Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Berliner Adipositaszentrum Köpenick

Krankhaftes Übergewicht nimmt in den letzten Jahrzehnten dramatisch immer weiter zu. Die Adipositas steht in engem Zusammenhang mit vielen Erkrankungen wie zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetes mellitus und vielem mehr.
Auch Krebserkrankungen treten bei starkem Übergewicht deutlich häufiger auf.

Die Vorbeugung und Therapie der Adipositas ist unser Anliegen. Dies bedarf oft intensiver medizinischer Betreuung sowie manchmal auch einer operativen Behandlung.

Im Berliner Adipositaszentrum erfolgt die interdisziplinäre Therapie des krankhaften Übergewichtes. Falls erforderlich, wird auch eine Operation geplant und die entsprechende Kostenübernahme beantragt. Die operative Therapie des krankhaften Übergewichtes wird im zertifizierten Berliner Adipositaszentrum durchgeführt – hier sind die fachlichen und strukturellen Bedingungen dafür etabliert.
Die Nachbetreuung und die regelmäßigen Nachsorgetermine sichern den Langzeiterfolg dieser Therapie.

Dank des interdisziplinären Konzeptes, Ihrer Mitarbeit und Ihrem Wille können wir Ihr Übergewicht deutlich reduzieren und Folgeerkrankungen reduzieren oder verhindern.

Mit den besten Wünschen,
Ihr Prof. Dr. med. Matthias Pross

Schwerpunkte

Auszeichnungen

Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen zeigen

DRK Kliniken Berlin Köpenick

Berliner Adipositaszentrum

Salvador-Allende-Straße 2 – 8
12559 Berlin

Haupteingang über Müggelschlößchenweg

Leitung: Prof. Dr. med. Matthias Pross

Tel.: (030) 3035 - 3325
Fax: (030) 3035 - 3371

Zum Kontaktformular