Über uns

Qualität verstehen und leben

Die DRK Kliniken Berlin haben sich frühzeitig dem Grundsatz der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung verschrieben. Im Mittelpunkt unserer Pflege und Behandlung stehen der Patient und seine Sicherheit.

Die Förderung und Entwicklung einer Kultur des Lernens, in der Qualität wachsen kann und Fehler erkannt und angesprochen werden, gehört genauso zu unseren Grundsätzen, wie die Zertifizierung der Krankenhäuser oder auch einzelner Zentren und Fachabteilungen.

Seit 2002 konnte die Qualität der Gesamtleistung der DRK Kliniken Berlin im Klinikverbund alle drei Jahre durch ein Zertifikat nachgewiesen werden. Seit 2015 findet die Überprüfung durch externe Experten nach den Kriterien von KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen, statt. Der Klinikverbund wurde auch 2018 erfolgreich mit diesem Gütesiegel rezertifiziert‎.

www.ktq.de

Zertifizierte Qualität

Das Qualitäts- und Risikomanagement der DRK Kliniken Berlin wird mithilfe des Zertifizierungssystems nach KTQ weiter ausgebaut. Dabei werden interne Abläufe immer wieder überdacht und optimiert. Möglich ist dies nur durch das hohe Verantwortungsbewusstsein und das fachliche Können unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zusätzlich zur KTQ-Zertifizierung verfügt der Verbund der DRK Kliniken Berlin über eine Vielzahl von zertifizierten Zentren an allen Standorten. Unsere onkologische Fachkenntnis können wir durch die zertifizierten Tumorzentren für Lungen-, Darm- und Pankreaskrebs sowie für Brustkrebs auf hohem Niveau nachweisen. Im Bereich der Notfallversorgung verfügen wir über zertifizierte Bereiche wie die Stroke Unit (Schlaganfall), Chest-Pain Unit (z. B. Herzinfarkt) und für die Schwerverletztenversorgung die Traumazentren. Auch in den zertifizierten Gefäßzentren und Endoprothetikzentren setzen wir die Qualitätsvorgaben der Fachgesellschaften zuverlässig und nachweislich um.

Qualität betrifft jeden Mitarbeiter des Unternehmens

Das Qualitäts- und Risikomanagement betrifft alle Bereiche, von der medizinischen Versorgung bis hin zum Dienstleistungsbereich. Jeder Mitarbeiter ist ein wichtiger Teil des Ganzen. Denn wir möchten die Krankenversorgung tagtäglich so gestalten, dass Sie als Patienten bei uns bestmöglich betreut werden.

Was wir mit Qualitätsmanagement meinen

Qualitätsmanagement ist ein weit reichender Begriff. Er umfasst ein komplexes Gefüge von unterschiedlichen Managementbereichen. Qualitätsmanagement berührt jede nur denkbare Unternehmensfunktion und betrifft jeden Mitarbeiter des Unternehmens.

Die Verbreitung des Qualitätsdenkens in allen Ebenen eines Unternehmens erfordert eine klare Zielsetzung.

Das Ziel ist einfach, die Verwirklichung bedarf allerdings erheblicher Anstrengung. Jeder Mitarbeiter ist dazu aufgerufen, neben der täglichen Arbeit darüber nachzudenken, wie die Leistungen verbessert werden können, die Prozesse und Abläufe zu hinterfragen, und dies immer mit Blick auf die Bedürfnisse des jeweiligen Patienten, Bewohner und Gastes. Diese Vorgehensweise bildet unserer Ansicht nach die einzig stabile Grundlage für Qualitätsentwicklung; zugleich ist es die treibende Kraft eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Unternehmen, in dem Führungskräfte zwar eine zentrale Rolle spielen, aber spürbare Veränderungen nur möglich sind, wenn jeder Mitarbeiter das Konzept der Qualitätsarbeit verinnerlicht und umsetzt.

Qualitätsberichte in Lesefassung

Qualitätsbericht der DRK Kliniken Berlin Köpenick 2017

Qualitätsbericht der DRK Kliniken Berlin Mitte 2017

Qualitätsbericht der DRK Kliniken Berlin Westend 2017

Qualitätsbericht der DRK Kliniken Berlin Wiegmann Klinik 2017