Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Gefäßzentrum Berlin Mitte

Icon

Generelles Besuchsverbot

Besuchsverbot ab Montag, 19. Oktober 2020

Sehr geehrte Patient*innen, Angehörige und Besucher*innen,

die Gesundheit aller liegt uns am Herzen. Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage und der rasanten Zunahme positiver Corona-Fallzahlen in der Hauptstadt haben wir uns daher entschlossen, ein erneutes Besuchsverbot an allen Standorten der DRK Kliniken Berlin zu erlassen.

Dieses gilt ab Montag, den 19. Oktober 2020 bis auf Weiteres*.

*Ausnahmen:

  • Kinder bis 16 Jahre und Schwerstkranke dürfen nach vorheriger Anmeldung einmal am Tag für eine Stunde von einer gesunden und nicht unter Atemwegsinfekten leidenden Person Besuch empfangen (sogenanntes 1-1-1-Prinzip).
  • Geburtshilfen sind mit einer Person pro Gebärender erlaubt (Vater, Partner*innen, Freund*innen, Doula o.ä.)
  • Im Rahmen des sogenannten Rooming-Ins können Kinder durchgehend von einem Elternteil begleitet werden.
  • Sämtliche Ausnahmen gelten nur unter strikter Einhaltung der Hygieneanforderungen. Bitte sprechen Sie gegebenenfalls mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt, wenn Sie über diese Regelungen hinausgehende Fragen haben.

Wir bitten Sie für diese Maßnahmen im Sinne unser aller Gesundheit um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Unser von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG) zertifiziertes Gefäßzentrum Berlin-Mitte führt bereits seit mehreren Jahren die anspruchsvolle Bezeichnung "Anerkanntes Gefäßzentrum". Über diese besondere fachliche Auszeichnung verfügen in Deutschland und auch in Berlin nur ausgewählte Gefäßkliniken.

Durch dieses Zertifikat können unsere Patienten auf den ersten Blick erkennen, dass sie bei uns eine garantierte, nachgewiesen hohe, medizinische Versorgungsqualität auf dem modernsten Stand der Gefäßmedizin erwarten dürfen.

Charakteristisch und unerlässlich für ein Gefäßzentrum ist die enge fachübergreifende Zusammenarbeit von Fachärzten, die sich mit den Blutgefäßen befassen. Ausgestattet mit modernster Medizintechnik und langjähriger Erfahrung entwickeln und koordinieren unsere Spezialisten im Gefäßzentrum gemeinsam individuelle Behandlungskonzepte und überwachen deren Verlauf. So wird ein Maximum an fachlicher Kompetenz und persönlicher Zuwendung für eine bestmögliche Behandlung jedes einzelnen Patienten gewährleistet.

Mit der besten Wünschen

Dr. med. Sybille Wunderlich
Chefärztin der Klinik für Innere Medizin - Diabetologie und Angiologie

Dr. med. Dr. med. Ellen Foert
Chefärztin des Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Dr. med. Peter Dollinger
Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie

DRK Kliniken Berlin Mitte

Gefäßzentrum Berlin

Drontheimer Straße 39 – 40
13359 Berlin

Leitung: Dilek Erusta, Dr. med. Peter Dollinger, Dr. med. Ellen Foert, Dr. med. Sybille Wunderlich

Tel.: (030) 3035 - 6462
Fax: (030) 3035 - 6058

Zum Kontaktformular