Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Endoprothetikzentrum Berlin Köpenick

Icon

Besuchsregelungen für die DRK Kliniken Berlin Köpenick

Sehr geehrte Patient*innen, Angehörige und Besucher*innen,

für alle Standorte der DRK Kliniken Berlin besteht für Besuche das 1-1-1-Prinzip:

Besuche sind auf eine Stunde am Tag für eine Person pro Patient(in) beschränkt.

Besuchszeiten: Täglich 15.00 – 19.00 Uhr

Die Vorlage eines zertifizierten, negativen Antigen-Schnelltests und das durchgängige Tragen einer FFP2-Maske sind verpflichtend.

Ausnahmen für das 1-1-1-Prinzip:

  • Patient*innen unter 16 Jahre, Schwerstkranke und Sterbende unterliegen keinen Beschränkungen für den Empfang von Besuch.
  • Besuche durch Seelsorger*innen und durch Urkundspersonen sind stets zulässig. Gleiches gilt für gesetzlich vorgesehene Anhörungen.

Weiterhin gilt:

Alle Besucher*innen sind verpflichtet, die entsprechenden Nachweise unaufgefordert beim Besuch auf der Station vorzulegen. Besuche sind generell nur unter strikter Einhaltung der Hygieneanforderungen und dem Tragen einer FFP2-Maske (sobald Sie das Haus betreten) erlaubt.

Besuche von Covidpatienten erfolgen wie bisher ggf. nach Absprache mit der behandelnden Station.

In unserem zertifizierten Endoprothetikzentrum arbeiten erfahrene Orthopäden und Mitarbeiter vieler anderer Fachrichtungen nach standardisierten Abläufen in einem Netzwerk eng zusammen, um das bestmögliche Behandlungsergebnis für Sie zu erreichen.

In unserem Endoprothetikzentrum bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung über konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten ihrer Erkrankung an. Nur ein ausführliches Gespräch und eine gründliche Untersuchung ermöglichen, aus der Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten, genau die richtige Therapie für Sie zu finden. Daher nehmen wir uns für jeden Patienten bei einer Erstuntersuchung eine halbe Stunde Zeit, erläutern Ihnen die Ursache Ihrer Beschwerden und unsere Therapieempfehlung. Am Ende der Untersuchung erhalten Sie eine schriftliche Behandlungsempfehlung für Ihren behandelnden Arzt.

Bitte bringen Sie alle vorhandenen Befunde, insbesondere Röntgenaufnahmen und MRT-Bilder zur Untersuchung mit.

DRK Kliniken Berlin Köpenick

Endoprothetikzentrum Berlin

Salvador-Allende-Str. 2 – 8
12559 Berlin

Haupteingang über Müggelschlößchenweg

Leitung: Dr. med. Matthias Möller, Dr. med. Falk Reuther

Tel.: (030) 3035 - 3853
Fax: (030) 3035 - 3308

Zum Kontaktformular