Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Psychoonkologie Mitte

Leistungen

Ich biete Patient*innen, Angehörigen und Zugehörigen in persönlichen Einzel-, Paar- oder Gruppengesprächen Unterstützung bei der Verarbeitung krankheitsbedingter körperlicher und seelischer Belastungen. Ich begleite und berate Sie in allen Phasen der Erkrankung. Bei Bedarf nehme ich an Arztgesprächen teil, höre und denke mit und berate Sie in Hinblick auf mögliche Fragen für den Arztbesuch.

Ich führe regelmäßig Patientenseminare zu verschiedenen Themen wie Krankheitsbewältigung, Umgang mit Angst und Hilfe bei Schlafproblemen durch. Diese sollen Ihnen beim Umgang mit der Erkrankung helfen. Ich unterstütze Sie ferner bei der Suche nach psychosozialen Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen und ggf. Psychotherapeuten*innen. Auch bei Fragen zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Sie mich gern ansprechen.

Darüber hinaus begleite ich Sie bei Entspannungs- und Imaginationsübungen und leite Sie an, diese zuhause durchzuführen. Solche Übungen helfen, Anspannungen und Ängste zu lösen und die Selbstwirksamkeit zu stärken.

Es gibt vielfältige Formen der psychoonkologischen Unterstützung. Welche für Sie in Frage kommen, ist abhängig von Ihren Bedürfnissen, Ihren Belastungen und Ihrer Situation. Deshalb ist es wichtig, gemeinsam mit Ihrem Behandlungsteam zu überlegen, welche Art der Unterstützung für Sie passend ist.

 

DRK Kliniken Berlin Mitte

Psychoonkologie

Drontheimer Straße 39 – 40
13359 Berlin

Leitung:

Tel.: (030) 3035 - 6271
Fax: (030) 3035 - 6299

Zum Kontaktformular