Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie Mitte

Weg des Patienten

Terminvergabe zur prä- oder stationären Aufnahme

Wir bitten alle gefäßchirurgischen Patienten, sich bzgl. einer Terminabsprache unter folgender Nummer zu melden:

Ambulanz vom Gefäßzentrum Berlin-Mitte, Telefon: (030) 3035 - 6461

Das Telefon ist in der Zeit zwischen 8.00 bis 15.00 Uhr besetzt. Außerhalb dieser Zeit ist kein Anrufbeantworter geschaltet. Am Telefon erfolgt die Terminvergabe zur Vorstellung in unserer Klinik.

Der Termin wird in den folgenden 28 Tagen liegen.

Erster Termin – Tagesablauf

1. Schritt: Anmeldung in der zentralen Aufnahme (Haus A, Haupteingang, EG, Zimmer A.005/004)

Hier erfolgt die Unterzeichnung des Behandlungsvertrags. 

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • „Verordnung von Krankenhausbehandlung“ (Krankenhauseinweisung)
  • Krankenkassenkarte
  • ggf. Zuzahlungsbefreiungskarte

2. Schritt: Anmeldung im Gefäßzentrum Berlin-Mitte (Haus H, Eingang 2, 1. OG–  Raum H.118)

Hier erfolgt die ärztliche Vorstellung in der vaskulären und endovaskulären Sprechstunde.

Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • alle Vorbefunde inkl. Arztbriefe aus anderen Krankenhausaufenthalten
  • CT- und Röntgenbilder
  • Medikamentenliste
  • Behandlungsvertrag, den Sie in der zentralen Aufnahme erhalten haben.

Zudem werden diagnostische Untersuchungen durchgeführt, z. B. Messung der Gehstrecke. Bitte bringen Sie zu diesem Termin festes Schuhwerk mit.

Im Rahmen dieses Termins wird eine ggf. notwendige Krankenhausaufnahme geplant. Sie erhalten einen neuen Termin.

Zweiter Termin – Tagesablauf

1. Schritt: Anmeldung in der zentralen Aufnahme (Haus A, Haupteingang, EG, Zimmer A.005/004)

Hier erhalten Sie Information u.a. zum Entlassungsmanagement.

2. Schritt: Anmeldung im Medizinisches Aufnahmezentrum (MAZ, Haus A, EG – Zimmer A.002)

Hier erfolgen die pflegerische Aufnahme, die ärztliche Untersuchung, sowie ggf. Aufklärungen zu anstehenden Untersuchungen und die Durchführung von diagnostischen Maßnahmen wie z. B. Blutentnahme.

3. Schritt: Aufnahme Station

Sie bekommen Ihr Patientenzimmers zugewiesen.

Bitte denken Sie an:

  • Hygieneartikel
  • Unterwäsche
  • Hausschuhe
  • Schlafanzug
  • ggf. Bademantel sowie Hand- und Badetuch 

Bitte nehmen Sie ins Krankenhaus nur das Erforderlichste mit, da der Platz sehr beschränkt ist. Wir bitten Sie auf Wertsachen oder größere Geldbeträge zu verzichten.

DRK Kliniken Berlin Mitte

Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie

Drontheimer Straße 39 – 40
13359 Berlin

Leitung: Dr. med. Peter Dollinger

Tel.: (030) 3035 - 6455
Fax: (030) 3035 - 6459

Zum Kontaktformular