Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Icon

Hinweise zum Coronavirus

Coronavirus – Was Sie jetzt wissen müssen

Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

Ab sofort gilt eine Maskenpflicht in unseren Kliniken. Alle, die sich in unseren Einrichtungen aufhalten, sollen jederzeit einen Mund-Nasen-Schutz auf den Stationen und dem Klinikgelände (vor allem im Kontakt mit Mitpatienten und unserem Personal) tragen.

Aktuelle Patienteninformationen finden Sie hier

Besuchsregelung

Stand: 11.05.2020

Um Patienten und Mitarbeitende zu schützen und einer Ausbreitung von Coronavirus SARS-CoV-2 vorzubeugen, darf pro Tag und pro Patient ein symptomfreier Besucher empfangen werden. Bitte tragen Sie auch als Besucher einen Mund-Nasen-Schutz. 

Mehr Informationen erfahren Sie hier

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Verdacht auf Corona?

Für Berlinerinnen und Berliner, die befürchten, sich angesteckt zu haben, hat die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung eine Hotline unter (030) 90 28 28 28 eingerichtet. Die Hotline ist täglich von 8 bis 20 Uhr zu erreichen und dient der telefonischen Klärung, ob ein begründeter Coronavirus Verdachtsfall vorliegt.

Mehr Informationen zur Coronavirus Abklärung finden Sie hier.

Aktuelles

Zurück zu: DRK Kliniken Berlin

Zwei Minister, ein Thema

| Pressemitteilungen

Hoher Besuch im biz Bildungszentrum der DRK-Schwesternschaft Berlin von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und ihrem Kabinettskollegen, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und ihr Kabinettskollege, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, besuchten am Donnerstagnachmittag das biz Bildungszentrum der DRK-Schwesternschaft Berlin: Beide wollten sich über die generalistische Pflegeausbildung informieren, die ab dem 1. Januar 2020 die bisher getrennten Ausbildungsrichtungen ersetzt.

Dafür tauschten sich die Bundesminister mit dem Betreiber des biz aus, der DRK-Schwesternschaft Berlin, und Vertretern des Generalsekretariates vom Deutschen Roten Kreuz – und vor allem aber mit den Auszubildenden der Einrichtung. Anlass des Besuchs der beiden Politiker war der in Berlin stattfindende Deutsche Pflegetag, den sie vor dem Termin in den DRK Kliniken Berlin Westend besucht hatten.

Die DRK Kliniken Berlin in Zahlen

3.800+

Geburten im Jahr

3.600+

Mitarbeitende im Verbund

100

Jahre Erfahrung aus Tradition

zertifizierte Zentren, ausgezeichnete Qualität

30

Kompetenzzentren

Brust-, Darm-, Lungenkrebs-, Gefäßzentrum u. a.

15.600l

Desinfektionsmittel im Jahr

57.300+

MRSA-Abstriche im Jahr

1.380

Betten

200.000+

Patienten im Jahr