Herzlich willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Zentrum für Allgemein- und Viszeralchirurgie Westend

Besuchsregelung

(Stand: 11.05.2020)

Um Patienten und Mitarbeitende zu schützen und einer Ausbreitung von Coronavirus SARS-CoV-2 vorzubeugen, darf pro Tag und pro Patient nur ein Besucher empfangen werden.

Mehr Informationen zur Besuchsregelung finden Sie hier

Im Zentrum für Allgemein- und Viszeralchirurgie mit dem Schwerpunkte der onkologischen Chirurgie wird unter der Leitung von Prof. Dr. med. Steinmüller das gesamte Spektrum der Allgemeinchirurgie (Blinddarmentfernung, Gallenblasenentfernung, Portimplantationen, Weichteil/Hautabszess- und Wundbehandlungen) und schwerpunktmäßig alle akuten und chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes diagnostiziert und behandelt.  

Angefangen von der Speiseröhre über den Magen, Dünn-, Dick- und Enddarm. Hinzu kommen die parenchymatösen Organe des Bauchraumes: Leber, Milz, Bauchspeicheldrüse.

Operative Eingriffe sind meist erforderlich bei Vorliegen gut- oder bösartiger Tumore oder Entzündungen.

Wenn es sinnvoll ist, werden diese Operationen natürlich auch minimalinvasiv, d. h. in Schlüssellochtechnik, durchgeführt.

Prof. Dr. med. Thomas Steinmüller
Chefarzt

DRK Kliniken Berlin Westend

Zentrum für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Zufahrt für Fahrzeuge über Fürstenbrunner Weg 21

Leitung: Prof. Dr. med. Thomas Steinmüller

Tel.: (030) 3035 - 4205
Fax: (030) 3035 - 4209

Zum Kontaktformular