Karriere

Ihre PJ-Ausbildung in den DRK Kliniken Berlin Köpenick

PJ-Beauftragter Priv.-Doz. Dr. med. Maik Sahm

Sehr geehrte Studentinnen und Studenten,

ich begrüße Sie recht herzlich auf der Informationsseite zur PJ-Ausbildung der DRK Kliniken Berlin Köpenick.

Die DRK Kliniken Berlin sind ein Lehrkrankenhaus der Charité und verfügen über insgesamt acht Plätze in der Chirurgie, acht Plätze in der Inneren Medizin, je zwei Plätzen in der Anästhesie und Gynäkologie und je einen Platz in der Neurologie und Radiologie. Wir haben vom PJ-Büro der Charité eine Genehmigung für beide Zulassungszeiträume (für Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesiologie, Gynäkologie) mit jeweils der Hälfte der PJ-Plätze.

Unser Ziel ist es, Sie durch eine strukturierte und praxisnahe Ausbildung optimal für Ihren Berufsstart vorzubereiten und Sie durch praxisnahe Impulse in der Vorbereitung auf Ihr Staatsexamen zu unterstützen. Da wir als Lehrende in der Studentenausbildung an der Universität tätig sind, können wir Sie hierbei optimal begleiten.

Als PJ-Beauftragter der DRK Kliniken Berlin Köpenick, bin ich Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zu Ihrer Ausbildung.

Ich bin für Sie über der E-Mail-Adresse: m.sahm@drk-kliniken-berlin.de erreichbar.

Priv.-Doz. Dr. med. Maik Sahm
PJ-Beauftragter der DRK Kliniken Berlin Köpenick

Kurzbeschreibung der DRK Kliniken Berlin Köpenick

Die DRK Kliniken Berlin Köpenick sind ein leistungsstarkes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 510 Betten. Wir sind auf vielen Gebieten eine der führenden Kliniken in Berlin.

Wir verfügen über eine Innere Medizin mit den Klinik für Innere Medizin - Kardiologie, der Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Nephrologie und der Klinik für Innere Medizin - Geriatrie.

Die Chirurgie wird über die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie und die Klinik für Gefäßmedizin abgebildet.

Wir verfügen über eine Klinik für Gynäkologie und ein Brustzentrum. Die Klinik für Neurologie integriert eine Regionale Stroke Unit.

Die DRK Kliniken Berlin Köpenick verfügen über zehn OP-Säle, zwei Herzkatheter, eine große Endoskopie, eine leistungsstarke Rettungsstelle sowie eine Klinik für Anästhesie, Schmerztherapie, Intensiv- und Notfallmedizin und eine Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie.

Alle Kliniken weisen auf Ihren Spezialgebieten eine Zertifizierung auf.

PJ-Ausbildung

Die PJ-Ausbildung in der Chirurgie ermöglicht die Rotation in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie und der Klinik für Gefäßmedizin. Schwerpunkt bildet die Ausbildung in den chirurgischen Erkrankungsbildern.

Sie erlernen die Nahttechniken und die Assistenz bei Operationen (bis hin zur 1. Assistenz) und die Kameraführung bei minimal invasiven Eingriffen. Sie sehen u.a. komplexe Eingriffe der großen Tumorchirurgie aus dem Darmzentrum und dem Pankreaszentrum, erhalten Einblick in die Arbeit des Traumazentrums und des Zentrum für Endoprothetik, der Arbeit der Neurochirurgen sowie in die Spezialisierung der Endovaskulären Chirurgie.

PJ-Weiterbildung

Den Schwerpunkt bei der PJ-Weiterbildung stellt der zentrale interdisziplinäre Seminarplan dar. Kollegen aus allen Bereichen der Klinik besprechen mit Ihnen einmal wöchentlich Schwerpunkte der Fachgebiete und erläutern Ihnen Therapiestrategien bei Notfällen. Der Zentrale Seminarplan beinhaltet u. a. einen chirurgischen Nahtkurs, einen EKG-Kurs, eine ganztätige IST-Lehrvisite sowie eine Prüfungssimulation Chirurgie. Weiterhin nehmen Sie an den klinikinternen Fortbildungen teil.

Weitere Informationen

Eine Vergütung der PJ-Tätigkeit erfolgt in den Lehrkrankenhäusern der Charité nicht. Wir erstatten Ihnen pro Trimester Fortbildungskosten oder Fachliteratur in Höhe von 100 Euro. Das Mittagessen in der Kantine ist für Sie zum Basissatz frei. Dienstbekleidung und ein Umkleideschrank werden Ihnen gestellt.

Zahlreiche Studenten haben die hohe Zufriedenheit Ihrer Ausbildung auf der Internetseite des PJ-Rankings zum Ausdruck gebracht.

Hier finden Sie die Bewertungen der DRK Kliniken Berlin Köpenick:

www.pj-ranking.de