Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Westend

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Brustzentrum

Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Eingang F, Erdgeschoss

Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 4924
Fax: (030) 3035 - 5929
E-Mail Kontakt

Chefarzt

Dr. med. Wolfgang Hartmann

Leitende Ärztin

Dr. med. Ursula Makowiec

Koordinatorin der Brustzentren

Dr. med. Anke Kleine-Tebbe

1

AUSZEICHNUNG

2

Fachkompetenz und Erfahrung von Experten bündeln

Spezialisten gewährleisten hohe Kompetenz und Erfahrung in ihrem Fachgebiet. Je weiter sich die Medizin entwickelt, desto mehr Spezialisten für unterschiedliche Fachgebiete bringt sie hervor. Für die Patienten ist dies ein Segen. Als Patientin können Sie daher sicher sein, dass die Behandlung dem aktuellen Stand der Wissenschaft entspricht und mit modernsten Methoden durchgeführt wird. Sie fühlen sich in den richtigen Händen.

Unser Brustzentrum ist darauf spezialisiert, die Fachkompetenz und Erfahrung von verschiedenen Experten zu bündeln.
Wenn Expertenteams sich unter einem Dach zusammenfinden, ist die Zweite Meinung nur eine Tür weit entfernt - und das vorhandene Wissen und Können kommen voll und ganz zum Tragen. Insbesondere die Diagnostik und Behandlung von Patientinnen mit Brusterkrankungen erfordern umfassendes Expertenwissen und reichhaltige Erfahrung unterschiedlichster Fachgebiete, die wir in unserem Brustzentrum unter einem Dach zusammenführen.

Die enge Zusammenarbeit, der intensive Austausch und kurze Wege zwischen allen Beteiligten sorgen dafür, dass die Patientinnen die beste Behandlung und Betreuung erhalten. Und das natürlich in Abstimmung mit ihrem niedergelassenen Frauenarzt.

Wir führen regelmäßig interdisziplinäre Konferenzen durch, in denen spezielle Fragestellungen und individuelle Behandlungspläne beraten werden.

Den Menschen behandeln, nicht nur die Krankheit

Unser Brustzentrum ist darauf spezialisiert, den Menschen zu behandeln und nicht nur die KrankheitDie Diagnose Brustkrebs stellt das Leben von heute auf morgen auf den Kopf. Nichts ist mehr, wie es war. Fragen und Sorgen breiten sich aus. Im Vordergrund steht der Wunsch nach Klarheit. Die Mitarbeiter unseres Brustzentrums wissen darum. Sie beantworten Fragen und erklären die Lage.Alle Mitarbeiter unseres Brustzentrums sind besonders geschult und erfahren in der Betreuung von Patientinnen in einer derart komplizierten Lebenssituation. Ausführliche Aufklärung und Beratung über vorliegende Befunde, Behandlungsmöglichkeiten und Fragen der Nachsorge gehören ebenso zu unserem ganzheitlichen Konzept wie die seelische Unterstützung durch Psychologen und Therapeuten.

Unser Brustzentrum ist darauf spezialisiert, die Behandlung bestmöglich zu organisieren
Das koordinierte Zusammenspiel aller Beteiligten erspart den Patientinnen lange Wege und vermeidbare Wartezeiten. Ein verantwortlicher Arzt ist zentraler Ansprechpartner, der die Behandlung koordiniert. Die Untersuchungsergebnisse und geeignete Behandlungsverfahren können direkt zwischen den Experten vor Ort abgestimmt und im Anschluss mit der Patientin und ihrem behandelnden Arzt beraten werden. Die Entscheidung über die bestmögliche Therapie treffen wir dann gemeinsam. Quälende Zeiten der Ungewissheit werden so weitgehend vermieden.

Da das Brustzentrum die Diagnostik und Behandlung sowohl ambulant als auch stationär vornehmen kann, wird für jede Patientin gemeinsam mit ihrem betreuenden Frauenarzt eine Versorgungsform gefunden, die ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Die Bezugsperson im Brustzentrum steht der Patientin zur Seite - über die ganze Zeit der Behandlung.

Niedergelassene Frauenärzte und Hausärzte sind unsere Partner im Bemühen um hervorragende Ergebnisse

Für die Leistungsfähigkeit des Brustzentrums ist die Einbindung der niedergelassenen Frauenärzte und Hausärzte von entscheidender Bedeutung. Nur gemeinsam können wir sicherstellen, dass alle Aspekte, die für eine ganzheitliche Behandlung wichtig sind, berücksichtigt werden. Der fachliche Austausch und der persönliche Kontakt werden durch gemeinsame Treffen und Veranstaltungen unterstützt.