Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin

genauere Informationen zu Uhrzeiten, Adressen, Kontaktdaten etc. finden Sie in der jeweiligen Veranstaltung.

Qualität verstehen und leben

1

5. Zuweiserveranstaltung

Inhalt

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,
unter einem Darmzentrum versteht man ein Netzwerk von Spezialisten unterschiedlicher medizinischer und pflegerischer Fachrichtung aus dem ambulanten und stationären Bereich, in dem Patienten mit Darmkrebs ganzheitlich und in allen Phasen ihrer Erkrankung behandelt werden.
Dieses Konzept wird hier am Darmzentrum der DRK Kliniken Berlin | Westend durch die enge Zusammenarbeit der Onkologen, Strahlentherapeuten, Pathologen, Humangenetikern, Psychoonkologen, Radiologen, Gastroenterologen und Chirurgen aktiv gelebt.
Im Rahmen unserer diesjährigen Fortbildungsveranstaltung geht es um die schwierige Differentialdiagnose der cystischen Pancreasneoplasien und um die medikamentösen Therapiemöglichkeiten des Pancreaskarzinoms. Desweiteren werden wir über die Therapieoptionen bei LARS – „low anterior resection syndrome“ berichten.
Wir hoffen, Ihnen mit interessanten Vorträgen und Diskussionen ein kurzweiliges Programm bieten zu können und freuen uns auf Ihren Besuch.
Mit freundlichen, kollegialen Grüßen Prof. Dr. med. Andreas Sturm
Prof. Dr. med. Thomas Steinmüller
Oberarzt Dr. med. Rüdiger Bürmann

Dateiname/Beschreibung Größe
5.Zuweiserveranstaltung.pdf 259 KB

Zielgruppe
Fachpublikum

Zeit
21.11.2018 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
DRK Kliniken Berlin | Westend
Konferenzraum Hochhaus
Ebene 8
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Preis
kostenlos

Veranstalter
DRK Kliniken Berlin | Westend

Ansprechpartner
Herr Thomas Steinmüller, Herr Andreas Sturm
Email: Kontaktformular
Tel.: 4205, 4355 / 4350

Zurück