Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin

genauere Informationen zu Uhrzeiten, Adressen, Kontaktdaten etc. finden Sie in der jeweiligen Veranstaltung.

Qualität verstehen und leben

1

Workshop 7. Klinisch-Mikrobiologischer Dialog

Inhalt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, zum siebten Mal diskutieren wir gemeinsam auf dem Klinisch-Mikrobiologischen Dialog über aktuelle Themen der klinischenMikrobiologie, Infektiologie und Hygiene.
Auch dieses Mal erwartet Sie ein spannendes Programm mit Vorträgen und interaktiven Fragen, die Sie anonym mit Ihrem Smartphone beantworten können!
Erneut freuen wir uns auf einen Vortrag aus der klinischen Pharmazie, diesmal gehalten von Frau Dagmar Horn aus dem Universitätsklinikum Münster, die uns über die richtige Dosierung von Antiinfektiva im klinischen Alltag berichtet.
Herr Dr. med. Martin Karsten und Prof. Dr. med. Ralf Ignatius referieren über den Einsatz von molekularbiologischen Methoden zur Diagnostik von Infektionen der tiefen Atemwege bei Kindern im ambulanten Setting.
Schließlich berichtet Priv.-Doz. Dr. med. Robin Köck über die weitreichenden Konsequenzen des Antibiotikaübergebrauchs, welche auch über Krankenhausgrenzen hinweg wahrnehmbar sind. 
Wir freuen uns sehr, Sie zu unserem kleinen Workshop am 25. Oktober begrüßen zu dürfen und freuen uns auch diesmal über eine angeregte Diskussion!
Mit besten Grüßen Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Elias
Prof. Dr. med. Arnd Timmermann
Wissenschaftliche Leiter Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen nur per Email an: s.loon-behr@drk-kliniken-berlin.de

Dateiname/Beschreibung Größe
Klinisch-mikrobiologischer-Dialog.pdf 282 KB

Zielgruppe
Fachpublikum

Zeit
25.10.2018 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
DRK Kliniken Berlin | Westend
Aula des Bildungszentrums für Pflegeberufe
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Preis
kostenlos

Veranstalter
DRK Kliniken Berlin | Westend

Ansprechpartner
Herr Johannes Elias, Herr Arnd Timmermann
Email: Kontaktformular
Tel.: 4650, 4155

Zurück