Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin

Zentrales Personal- und Sozialwesen

Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 5290
E-Mail Kontakt

Leiterin

Liane Tischer

Datenschutzhinweis

Die DRK Kliniken Berlin weisen darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen der DRK Kliniken Berlin (z.B. Fachbereich, Mitarbeitervertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Unternehmensverbunds sowie an Stellen außerhalb (z.B. Behörden) zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden.

Mit Ihrer Bewerbung nehmen Sie unsere Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren, die Sie hier finden, zur Kenntnis >>

Initiativbewerbungen

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen bei Initiativbewerbungen keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden können. Nach Ablauf von zwei Monaten werden die Unterlagen unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzgesetze vernichtet. Bitte reichen Sie Zeugnisse und sonstige Unterlagen nur als Kopien ein.

Sollten Sie dennoch eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Aktuellen Stellenangebote in der Verwaltung

Mitarbeiter für das Zentrale Patientenmanagement - ambulante Abrechnung (m/w/d)

Das Zentrale Patientenmanagement, mit Sitz am Standort Westend, ist für die Abrechnung der ambulanten und stationären Leistungen der DRK Kliniken Berlin sowie für die Bearbeitung von Zahlungsbeanstandungen seitens der Kostenträger zuständig. Wir suchen ab sofort für das Team der ambulanten Abrechnung einen engagierten

Mitarbeiter für das Zentrale Patientenmanagement - ambulante Abrechnung(m/w/d)

In Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Aufgabenbereich:

  • Abrechnung unserer ambulanten Leistungen nach EBM und GOÄ
  • Abrechnung ambulanter Operationen
  • Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegekräften zur Klärung von Dokumentation und Abrechenbarkeit von Leistungen
  • administrative Tätigkeiten, wie Postbearbeitung und Korrespondenz mit Kostenträgern oder Patienten

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann im Gesundheitswesen, abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger, abgeschlossene MFA-Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)
  • gute Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur
  • gute Kenntnisse im Bereich der Abrechnung nach EBM und GOÄ
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office, Kenntnisse in ORBIS wären wünschenswert
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Sicherheit in der deutschen Rechtschreibung

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Betriebliche Altersversorgung
Job-Ticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)
Vergütung: nach unserem Haustarifvertrag

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Quaß (030 / 3035 5610) gern zur Verfügung.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen des Bewerbungsverfahrens der DRK Kliniken Berlin personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Bewerbungsadresse:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Zentrales Patientenmanagement
Herr Quaß
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

o.quass@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr. 383/0918/90945

Mitarbeiter - Kaufmännische Leitung (m/w/d)

Die Kaufmännische Leitung der DRK Kliniken | Köpenick sucht zum 01.10.2018 oder später einen

Mitarbeiter - Kaufmännische Leitung (m/w/d)

in Vollzeit (39,0 Wochenstunden).

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ähnliche Qualifikation
  • möglichst drei-jährige Berufserfahrung mit vergleichbarem Aufgabengebiet
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
  • Fundierte Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Fachabteilungsübergreifendes Handeln
  • Zahlenaffinität und analytisches Denkvermögen
  • Organisationstalent, konzeptionelles Denken
  • schnelles Auffassungsvermögen und hohe Flexibilität
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Sie sind verantwortlich für:

  • Unterstützung bei sämtlichen operativen Tätigkeiten des Kaufmännischen Leiters
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen mit entsprechender Maßnahmenverfolgung
  • selbstständige Projektarbeit und -verantwortung in verschiedenen Fachbereichen (Umstrukturierungsmaßnahmen, Prozessdefinition und -umsetzung,)
  • Analyse des Leistungsgeschehens und Zielplanung im Krankenhaus
  • selbstständige Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit am Standort Köpenick
  • Sicherstellung der Schnittstelle zwischen zentralen und dezentralen Verwaltungsabteilungen, Überwachung von Dienstleistern

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
Betriebliche Altersversorgung
Job-Ticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wenn Sie diese interessante Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Herrn C. Held
Kaufmännischer Leiter
Salvador-Allende-Str. 2-8
12559 Berlin

c.held@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr.: 366/0918/4010401

Mitarbeiter/in für das Zentrale Patientenmanagement (m/w/d)

Die Abteilung Zentrales Patientenmanagement, am Standort Westend sucht für den Bereich stationäre Abrechnung ab sofort einen

Mitarbeiter/in für das Zentrale Patientenmanagement (m/w/d)

In Vollzeit (39 Wochenstunden)

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung, wenn möglich als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der stationären Abrechnung, insbesondere DRG-Systematik, Sozialversicherungsrecht, Fallpauschalenverordnung u.a.
  • Möglichst praktische Erfahrung im Bereich der Abrechnung von Krankenhausleistungen
  • Logisches Verständnis der Zusammenhänge bei der elektronischen Datenübermittlung nach §301, sowie sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Kenntnisse in der Benutzung von Orbis • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Soziale und kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Sie sind verantwortlich für:

  • Abrechnung der stationären Leistungen unserer Kliniken
  • Betreuung der elektronischen Datenübermittlung mit den Kostenträgern
  • Generierung und inhaltliche Bearbeitung von Arbeitslisten
  • Klärung unklarer Versicherungsverhältnisse mit den Patienten, Kostenträgern, Behörden u.a.
  • Administrative Tätigkeiten, wie Postbearbeitung und Korrespondenz mit Kostenträgern oder Patienten

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Betriebliche Altersversorgung
Job-Ticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)
Vergütung: nach unserem Haustarifvertrag

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Quaß (030 / 3035 5610) gern zur Verfügung.
Wenn Sie diese spannende Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen des Bewerbungsverfahrens der DRK Kliniken Berlin personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Bewerbungsadresse:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Zentrales Patientenmanagement
Herr Quaß Spandauer
Damm 130 14050 Berlin

o.quass@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr. 345/0718/90435

zwei Kodierfachkräfte im MDK-Management für die Abteilung Medizincontrolling (m/w/d)

Die Abteilung Medizincontrolling der DRK Kliniken Berlin, mit zentralem Tätigkeitsort am Standort Westend, sucht ab sofort zentral für alle Standorte

zwei Kodierfachkräfte im MDK-Management für die Abteilung Medizincontrolling (m/w/d)

In Vollzeit (39,0 Wochenstunden)

Ihr Aufgabenbereich:

  • bestmögliche Erfassung von Diagnosen (ICD) und Operations- und Prozeduren-schlüssel (OPS)
  • Überprüfung auf Vollständigkeit der entgeltrelevanten ärztlichen/ pflegerischen Kodie-rung und Dokumentation von Einzelfällen, insbesondere in den kosten- und erlösin-tensiven Fälle, z.B. Aufnahmenotwendigkeit, Beatmungsstunden, Komplexbehand-lungen und Zusatzentgelten
  • Erstellung von Stellungnahmen zu MDK-Gutachten
  • Organisatorische Unterstützung und inhaltliche Vorbereitung der Bearbeitung schriftlicher MDK- und Krankenkassenanfragen
  • Vorbereitung und Begleitung von Klagefällen
  • Zusammenarbeit mit dem ZPAM bei Abrechnungskorrekturen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung, Ausbildung und Berufserfahrung als Pflegekraft
  • Berufserfahrung im Krankenhaus, vorzugsweise mit Erfahrung in einem zentralen Verwaltungsbereich
  • Umgang und Kenntnis der DRG-Systematik, der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR), sowie der ICD- und OPS-Systematik
  • Kenntnisse in der Benutzung von Orbis
  • Versierter Umgang in MS-Office-Anwendungen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Behrens (030 / 3035 5140) gern zur Verfügung.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
In-formationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.
Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen des Bewerbungsverfahrens der DRK Kliniken Berlin personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

DRK-Kliniken Berlin | Westend
Leitung Medizincontrolling
z.Hd. Frau Behrens
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
bzw. gerne auch via Email an: c.behrens@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr. 340/0718/402100

Chefarztsekretär Gastroenterologie Westend (w/m)

Die Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie der DRK Kliniken Berlin | Westend sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarztsekretär Gastroenterologie Westend (w/m)

in Vollzeit (39,0 Wochenstunden).

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Büroorganisation und -Kommunikation
  • medizinische Kenntnisse
  • ausgeprägte Patienten- und Kundenorientierung
  • freundliches und souveränes Auftreten
  • selbständige, strukturierte und verbindliche Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) erwünscht

Sie sind verantwortlich für:

  • Organisation des Chefarztsekretariates inklusive der ärztlichen Mitarbeiter
  • Sämtliche administrative Tätigkeiten (Koordination und Organisation von internen und externen Terminen und Sitzungen, Bearbeitung von Anfragen, Dokumentation und Antragswesen für Urlaube und Fortbildungen, Formalitäten bei Neueinstellungen, Bestellung und Bevorratung des Material-, Sach- und Bürobedarfes, Aktenpflege)
  • Planung von Dienstreisen: Antragswesen, Buchungen, - Reisekostenabrechnung
  • Veranstaltungsmanagement (Planung, Antragstellung, Organisation)
  • Zusammenarbeit mit den Schnittstellen der Kliniken
  • Kommunikation mit niedergelassenen Ärzten, öffentlichen Trägern, Institutionen und Patienten

Wir bieten:

  • Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Job-Ticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kids- Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Klinik für Innere Medizin
Schwerpunkt Gastroenterologie
Chefarzt Prof. Dr. Andreas Sturm
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

a.sturm@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr.: 341/0718/92200

Personalcontroller (m/w/d)

Das Zentrale Personal- und Sozialwesen der DRK Kliniken Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalcontroller (m/w/d)

in Vollzeit (39 Std./ Woche), vorerst befristet für 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Weiterentwicklung des monatlichen Berichtswesens
  • Verantwortung für die Erstellung interner Reportings, Analysen v. Daten und deren Qualitätssicherung
  • Erstellung monatlicher Reports für die Geschäftsführungs- und Leitungsebene
  • Bearbeitung von ad-hoc-Anfragen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen
  • Mitwirkung bei der Personalkostenplanung
  • Aufbereitung von Statistiken und Kennzahlen für interne/ externe Stellen
  • Analyse von Plan / Ist Abweichungen
  • Aufbereiten der Daten für die Jahresabschlüsse
  • Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten
  • Mitwirkung bei der Erstellung der mittelfristigen Personalplanung.

Ihr Profil:

  • fundierte kaufm. Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung auf dem Gebiet Personal und/oder Controlling oder ein entsprechendes BWL-Studium
  • einschlägige Berufserfahrung im Personal-Controlling
  • analytisches Denkvermögen, ausgeprägtes Zahlenverständnis, Detailtreue u. Qualität sind besonders wichtig
  • flexibel, belastbar , teamfähig und ein hohes Maß an Eigeninitiative, sicheres Auftreten, hohe soziale Kompetenz
  • exzellente Excel Kenntnisse und sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Kalkulation, Datenbanken, Präsentation) sind notwendig
  • Dienstleistungsorientierung, Kooperationsbereitschaft, Sorgfältigkeit und Diskretion zeichnen Sie aus

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Betriebliche Altersversorgung
Job-Ticket  
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wenn Sie diese interessante Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin
Leiterin Zentrales Personal- und Sozialwesen
Frau Liane Tischer
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Gern auch per E-Mail: Recruiting@drk-kliniken-berlin.de

Ref-Nr.: 320/0718/4040470

Erzieher (w/m/d)

Das Zentrum für Schulische und Psychosoziale Rehabilitation der DRK Kliniken Berlin | Westend sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (w/m/d)

in Vollzeit (40 Wochenstunden).

Ihr Profil:

  • pädagogische und sonderpädagogische Kompetenzen
  • Kooperationsfähigkeit im multiprofessionellen Team und mit anderen Institutionen
  • Diagnostik- und Förderkompetenz
  • Selbstständigkeit und pädagogisches Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Supervision, Fort- und Weiterbildung

Sie sind verantwortlich für:

  • Arbeit mit Kindern in einer Tagesgruppe
  • Entwicklung und Umsetzung pädagogischer Angebote
  • intensive Elternarbeit
  • enge Kooperation mit anderen Berufsgruppen und Einrichtungen
  • Teilnahme an regelmäßigen Supervision
  • Mitarbeit im engagierten Team

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
Job-Ticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wenn Sie diese spannende Aufgabe in einem angenehmen und teamorientierten Umfeld interessiert, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.zspr.de entnehmen.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin | Erziehung und Bildung GmbH
ZSPR
Frau Schicke/ Frau Holubec
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
b.holubec@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr. 324/0718/210000

D-Arzt Sekretär (w/m)

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie der DRK Kliniken Berlin | Westend sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

D-Arzt Sekretär (w/m)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche).

Ihr Profil:

  • Kommunikativ
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung im medizinischen Berichtswesen
  • Ausbildung im Bereich der Bürokommunikation oder vergleichbar
  • Strukturierte Arbeitsweise mit Liebe zum Detail
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und verfügen über eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung des Berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens
  • Führen der anfallenden Korrespondenz
  • Berichtswesen
  • Erstellung von Statistiken
  • DALE-UV
  • Verwalten von Abrechnungen
  • Erstellung von Gutachten
  • in Vertretung Durchführung von Sprechstundenadministration (keine medizinischen Tätigkeiten)
  • Bearbeitung sämtlicher Anfragen im Rahmen von Arbeitsunfällen

Schwerbehinderte werden bei fachl. und pers. Eignung vorrangig eingestellt

Wir bieten:

Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
Betriebliche Altersversorgung
Job-Ticket
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Informationen zu unserem Unternehmen können Sie im Internet unter www.drk-kliniken-berlin.de entnehmen.

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Herrn Dr. med. Thilo John
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

t.john@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr.: 266/0418/93100

Engagierte/r Mitarbeiter/in für die Patientenaufnahmen im Westend

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Patientenaufnahmen an den DRK Kliniken Berlin | Westend eine/n

Engagierte/n Mitarbeiter/in

in Vollzeitz, vorerst befristet für 2 Jahre.

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung
  • sichere Kenntnisse im Ausüben von Kassiertätigkeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Programmen, wenn möglich Kenntnisse mit dem Klinikinformationssystem ORBIS
  • Bereitschaft zum Einsatz im Schichtdienst, sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität

Sie sind verantwortlich für:

  • administrative Aufnahme, Entlassung und Verlegung von Patienten
  • Datenaufnahme und Aufbereitung für die Geburtenmeldungen und deren Weiterleitung an das Standesamt
  • Bereitstellung von administrativen Organisationsmitteln der ärztlichen und pflegerischen Bereiche
  • Klärungen von allgemeinen Kostenträgerfragen
  • Vertretung im zentralen Sekretariats- und Sachbearbeitungsbereich sowie das Prüf- und Arbeitslistenmanagement in enger Abstimmung mit dem Leiter der örtlichen Patientenaufnahme

Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Job-Ticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Leiter der Patientenaufnahme Herr Stephan Gartheis
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Gartheis – Tel. (030) 3035 - 4823) gern zur Verfügung.

Ref.-Nr.: 167

Diplomingenieure / Master der Fachrichtungen Architektur/Hochbau oder Bau-ingenieurwesen (m/w)

Der Bereich Imobilien sucht zum nächstmöglichen Termin zwei

Diplomingenieure / Master der Fachrichtungen Architektur/Hochbau oder Bau-ingenieurwesen (m/w)

in Vollzeit (39,0 Wochenstunden).

Ihr Profil:

  • mehrjährige Erfahrung im Klinikbau
  • Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sichere Umgang mit MS-Office-Anwendungen inkl. MS- Project
  • Erfahrung mit AVA- und CAD–Programmen (Autocad)
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • unternehmerisches Denken und Handeln

Die beiden Aufgabengebiete umfassen:

  • Koordination aller Projektbeteiligten
  • Auftraggeber- und Projektleitungsfunktion für größere Um- und Neubauprojekte
  • Betreuung der Masterplanung und Wettbewerbsverfahren
  • Beauftragung Steuerung externer Dienstleister, Planer, Projektsteuerer u.a.
  • Abstimmung mit Behörden, Investoren, Mietern u.a.
  • Planung von Maßnahmen im Bestand
  • Projektleitung von Planungsbeginn bis zur Übergabe an die Nutzer
  • Bauleitung und Ausschreibung 
  • Kostenmonitoring

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem sehr engagierten, freundlichen und kollegialen Team
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • eine betriebliche Altersversorgung 
  • Job-Ticket sowie günstige Verkehrsanbindung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Für Fragen steht Ihnen Herr Siegle, Bereichsleitung Bau & Technik & Liegenschaften, unter der Tel.-Nr.: (030)-3035 5300 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung einschließlich Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte an:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Bereichsleitung Bau & Technik &
Liegenschaften
Herrn Harald Siegle
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Gerne auch per E-Mail: h.siegle@drk-kliniken-berlin.de

Ref.-Nr. 065

Mitarbeiter/in für die örtliche Patientenaufnahme / ZNA, als Aushilfe auf Abruf

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere zentralen Patientenaufnahmen / ZNA eine/n

Engagierte/n Mitarbeiter/in

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Programmen, wenn möglich Kenntnisse in Orbis
  • gute Kenntnisse im Ausüben von Kassiertätigkeiten
  • Bereitschaft zum Einsatz im Schichtdienst, sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität

Sie sind verantwortlich für:

  • Die Vertretung in der administrative Patientenaufnahme, Entlassung und Verlegung von Patienten
  • Bereitstellung von administrativen Organisationsmitteln der ärztlichen und pflegerischen Bereiche
  • Anlage der BQS-Bögen für definierte Fachabteilungen
  • Zuordnung der Patienten zur entsprechenden Fachabteilung und Dringlichkeitsstufe
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und flexible Einsetzbarkeit

Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Vergütung analog zu unserem Haustarifvertrag.
  • Tätigkeitsbeginn: ab sofort
  • Schwerbehinderte werden bei fachl. und pers. Eignung vorrangig eingestellt

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

DRK Kliniken Berlin | Westend
Örtliche Patientenaufnahme
Herr Stephan Gartheis
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Gartheis (3035-4823) gern zur Verfügung

Ref.-Nr. D294/0518/90235