Diagnostik des Lungenkarzinoms
Berlin, 05.03.2014

Speziell für die Betreuung von Patienten mit Lungenkrebs ist das Lungenkrebszentrum der DRK Kliniken Berlin an unserem Klinikstandort in Mitte gegründet worden. Ziel ist es, durch den Zusammenschluss von Spezialisten, Patienten eine umfassende Behandlung nach dem neuesten Stand der Medizin...weiterlesen

Kosmetik für krebskranke Frauen
Berlin, 04.03.2014

Die Diagnose Brustkrebs ist für die betroffenen Frauen und deren Angehörige ein schlimmer Schicksalsschlag. Umso wichtiger ist eine hervorragende medizinische und pflegerische Betreuung, die unser von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes Brustzentrum in den DRK Kliniken Berlin |...weiterlesen

Neues Angiographie-Gerät im Westend
Berlin, 26.02.2014

Im Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie der DRK Kliniken Berlin | Westend, das unter der Leitung von Chefarzt PD Dr. med. Bernd Frericks steht, ist seit Februar 2014 ein neues Angiographie-Gerät erfolgreich im Einsatz. In der Angiographie werden nach vorausgegangener...weiterlesen

Ausgezeichnete Diabetes-Behandlung in Mitte
Berlin, 03.02.2014

Die Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Diabetologie, Angiologie und Abhängigkeitserkrankungen in Mitte, die unter der Leitung von Chefärztin Dr. med. Sybille Wunderlich steht, hat im Dezember 2013 vom Ausschuss Qualitätssicherung, Schulung und Weiterbildung (QSW) der Deutschen Diabetes...weiterlesen

Symposium: Thrombose, Blutung, Gerinnung
Berlin, 29.01.2014

Mit den Themen Thrombose, Blutung und Gerinnung befasst sich ein Symposium am Mittwoch, den 29. Januar 2014, zu dem der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie der DRK Kliniken Berlin | Mitte, Privatdozent Dr. med. Robert Pfitzmann herzlich einlädt....weiterlesen

Brüche, Prellungen und Bänderrisse durch Blitzeis
Berlin, 27.01.2014

Knochenbrüche, Prellungen, Bänderrisse und Platzwunden: Etwa drei Mal so viele Patienten wie an „normalen“ Tagen mussten zum Beispiel am ersten Blitzeistag, dem 20. Januar 2014, in den Zentralen Notaufnahmen der DRK Kliniken Berlin versorgt werden. Im Gegensatz zum letzten „Blitzeis“ kam diesmal...weiterlesen

Auszeichnung für das Brustzentrum in Köpenick
Berlin, 21.01.2014

Das zertifizierte Brustzentrum der DRK Kliniken Berlin in Köpenick, das von der Chefärztin Dr. med. Anke Kleine-Tebbe geleitet wird, ist bis zum 16. Januar 2017 wieder von der Zertifizierungsstelle der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (DKG) OnkoZert rezetifiziert worden.

Damit wird dem Fachzentrum...weiterlesen

Brosche plus Orden
Berlin, 21.01.2014

Seit 50 Jahren trägt Schwester Elga Stockmann die Brosche der Schwesternschaft. Jetzt kam ein Orden hinzu: das Bundesverdienstkreuz. Die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik wurde ihr auf dem Festakt „100 Jahre Krankenhaus Köpenick“ verliehen. Berlins Gesundheitssenator Mario Czaja übergab der...weiterlesen

200 Gäste beim Festakt 100 Jahre Krankenhaus Köpenick
Berlin, 21.01.2014

Rund 200 Gäste u.a. aus der Politik, dem Gesundheitswesen, dem DRK und der DRK-Schwesternschaft, darunter auch viele ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, waren am 14. Januar 2014 in unser Krankenhaus an der Salvador-Allende-Straße 2-8 gekommen um gemeinsam ein ganz besonderes Fest zu feiern:...weiterlesen

Fortbildung in der Gastroenterologie
Berlin, 15.01.2014

Zu der Fortbildung mit dem Titel: „Schwierige therapeutische Situationen  in der Gastroenterologie“ lädt der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie der DRK Kliniken Berlin | Westend, Professor Dr. med. Reinhard Büchsel, Kolleginnen und Kollegen aus der Klinik...weiterlesen

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s