Radio Paradiso - "Das Gesundheitsparadies" Gespräche mit Ärzten aus unseren Kliniken am 1., 8. und 15. Juli immer von 21 bis 23:00 Uhr auf 98,2 UKW - Hören Sie rein!

Berlin, 30. Juni 2008

Prof. Niggemann (Kinderallergologie), Dr. Klein-Weigel (Thrombose) und Dr. Schneider (Lungenkrebs) werden an drei Abenden als Gesundheitsexperten im Radio zu hören sein.

Von: Angela Kijewski



An den nächsten drei Dienstagen: 1. Juli, 8. Juli und 15. Juli können Sie im Hörfunksender Radio Paradiso auf 98,2 das Gesundheisparadies mit Julia Nogli hören.

Am 1. Juli wird Prof. Dr. Bodo Niggemann vom Hedwig-von-Rittberg-Zentrum für Kinder- und Jugenmedizin in den DRK Kliniken Berlin | Westend über das Thema "Nahrungsmittelalergien bei Kindern erkennen und richtig behadeln" interviewt.

"Sommerzeit - Urlaubszeit, Hitze und Flugreisen können Thrombosen verursachen!"
Wie Sie sich davor schützen können und wie sie richtig behandelt werden erfahren die Hörer von Radio Paradiso am 5. Juli von Dr. Peter Klein-Weigel, Chefarzt der Klinik für Angiologie und des Gefäßzentrums in den DRK Kliniken Berlin.

Chefarzt der Klinik für Chirurgie in den DRK Kliniken Berlin | Mitte, Priv.-Doz. Dr. Paul Schneider geht am 15. Juli 2008 auf das Thema "operative Therapien beim Lungenkrebs" ein.

Angekündigt wird die Sendung immer mehrere Tage im Voraus durch häufige Trailer.

Hören Sie doch auch mal rein!