Neuer Lesestoff

Berlin, 04. Dezember 2014

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Bewohnerinnen und Bewohner,
in allen unseren Kliniken und in unserer Pflegeeinrichtung liegt jetzt wieder das aktuelle Rotkreuz-Magazin (4/2014) aus. Das Heft können Sie sich gerne kostenlos mit nach Hause nehmen. In dem Magazin finden Sie viele Informationen über das Deutsche Rote Kreuz, die DRK Kliniken Berlin und den Träger der Kliniken, die DRK-Schwesternschaft Berlin e.V.
Der Leiter des Zentrums für Wirbelsäulenchirurgie und Neurotraumatologie in den DRK Kliniken Berlin | Westend, Privat-Dozent Dr. med. Olaf Süss erläutert eine neue Therapie für defekte Bandscheiben. Den Patienten wird nach einem Bandscheibenvorfall mit körpereigenen Zellen geholfen.

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie in den DRK Kliniken Berlin | Mitte, Privat-Dozent Dr. med. Robert Pfitzmann entfernt Tumore im Dickdarm mittels einer neuen mikrochirurgischen Methode. Mehr medizinische Angebote erhalten Diabetiker in den DRK Kliniken Berlin. Seit dem 1. Oktober 2014 ist Chefärztin Dr. med. Sybille Wunderlich mit ihrer Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Diabetologie von den DRK Kliniken Berlin | Mitte in die DRK Kliniken Berlin | Westend umgezogen und komplettiert nun das Angebot der Kinderdiabetologie an dem Standort um die Erwachsenendiabetologie. In den DRK Kliniken Berlin | Mitte hat Chefarzt Privat-Dozent Dr. med. Kilian Rittig die Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Angiologie, Diabetologie und Abhängigkeitserkrankungen übernommen. Eine schnellere Versorgung bei medizinischen Notfällen gewährleistet nun die feste Stationierung eines Rettungstransportwagens (RTW) der Berliner Feuerwehr an den DRK Kliniken Berlin | Westend. Der Leiter der Zentralen Notaufnahme, Dr. med. Daniel Schachinger: „Mit der Schaffung eines stationären Rettungstransportwagens an den DRK Kliniken Berlin | Westend ist am Klinikstandort Westend zudem nun ein perfekt ausgestattetes Notfallzentrum entstanden.“ Mit der absoluten Bestnote hat die Pflegeinrichtung DRK Kliniken Berlin | Pflege & Wohnen Mariendorf bei der Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung abgeschnitten: 1,0. Besser geht’s nicht. Seit 140 Jahren bildet die DRK-Schwesternschaft aus, heute in ihrem Bildungszentrum für Pflegeberufe biz. Wie Mediziner in den DRK Kliniken Berlin | Mitte heutzutage Lungenkranken helfen, darüber berichtet der Beitrag „Ventile für die kranke Lunge“. Im überregionalen Teil des Magazins finden Sie zudem noch ein Interview unseres Chefarztes der Klinik für Neurologie an den DRK Kliniken Berlin | Köpenick, Professor Dr. med. Robert Stingele, zum Thema Demenz und die Folgen.

>> Die Seiten des Magazins finden Sie auch hier auf der Homepage.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen.

Kontakt:
Tanja Kotlorz
Pressesprecherin der DRK Kliniken Berlin
Tel.: 030 / 3035 - 5070, mobil: 01520 - 1575070
Fax: 030 / 3035 - 825070
E-Mail: t.kotlorz@drk-kliniken-berlin.de
DRK Kliniken Berlin
Spandauer Damm 130
14050 Berlin