Gerhard Schäfer übernimmt Aufsichtsratsvorsitz der DRK Kliniken Berlin

Berlin, 05. November 2010

Jennifer Kirchner verstärkt Geschäftsführung der Kliniken

Dr. Gerhard Schäfer, Bundesrichter a.D., übernimmt ab 05.11.2010 den Aufsichtsratsvorsitz der
DRK Kliniken Berlin.

Dr. Gerhard Schäfer (73) war 13 Jahre lang Richter am Bundesgerichtshof, ab 1996 als Vorsitzender Richter des BGH und Vorsitzender des 1. Strafsenats. Der Strafrechtsexperte war mehrmals Sachverständiger des Parlamentarischen Kontrollgremiums des Deutschen Bundestages. 2008 wurde er von der Deutschen Telekom AG als Sachverständiger mit der Erstattung eines Gutachtens zur Verbesserung der Datensicherheit  beauftragt.

Die Besetzung des Aufsichtsratsvorsitzes folgt der Erklärung von Oberin Heidi Schäfer-Frischmann: Sie lässt den Aufsichtratsvorsitz - und das damit verbundene Aufsichtsratsmandat - bei den DRK Kliniken Berlin bis zur Klärung im laufenden Verfahren ruhen.

Zur Verstärkung der Geschäftsführung wird die Diplomkauffrau Jennifer Kirchner zum 1. Dezember 2010 in die DRK Kliniken Berlin eintreten. Sie verfügt aus ihrer langjährigen Tätigkeit im Gesundheitswesen und insbesondere in der Führung von Krankenhäusern für die HELIOS Kliniken in Berlin über umfangreiche Erfahrungen und Branchenkenntnisse.

Herr Ralf Stähler bleibt Sprecher der Geschäftsführung der DRK Kliniken Berlin.

Die DRK Kliniken Berlin werden auch weiterhin eng mit den ermittelnden Behörden kooperieren.