Forum „cedaktiv“ startet

Berlin, 04. Mai 2017

Veranstaltungsreihe der DRK Kliniken Berlin | Westend mit Smoothie-Kochkurs und mehr

Eine Veranstaltungsreihe zum Thema Chronisch-entzündliche Darmkrankheiten, kurz CED, startet am 4. Mai am Standort Westend der DRK Kliniken Berlin. Die Infoveranstaltungen richten sich an Patienten, Angehörige und Interessierte.

Experten der Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie wollen mit den Teilnehmern unter anderem über die spannende Methode der Bauchhypnose ins Gespräch kommen inklusive eines Selbst-Tests, Tipps geben, wie man endlich Rauchfrei wird, sowie neue Therapien und klinische Studien vorstellen. Den Anfang macht ein Kochkurs, bei dem sich alles rund um Smoothies drehen wird.

Kommen Sie vorbei!

Das Programm ist ins Leben gerufen worden, um Menschen, die an einer CED erkrankt sind, umfassender zu informieren. Sie sollen sich dadurch gut betreut fühlen und Hilfestellungen bei eventuell auftretenden Problemen erfahren. Vielmehr versteht sich die Veranstaltungsreihe als Kommunikationsplattform, bei der die Teilnehmer dazu eingeladen sind, Fragen zu stellen und mit Fachleuten und anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen.

Termine zum Vormerken:

Donnerstag, 04.05.2017, 17.30 – 20.00 Uhr

Ernährung Teil 2
Kochkurs zum Thema Smoothies und ausgewogene Ernährung

Kostenbeitrag: 10 €, zahlbar vor Ort in bar. Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl von 12 Personen wird um Voranmeldung an b.deparade@drk-kliniken-berlin.de gebeten.

Donnerstag, 11.05.2017, 17.30 – 19.00 Uhr

Rauchfrei
Sie wollen mit dem Rauchen aufhören? Experten geben Rat, Motivation und Unterstützung.

Donnerstag, 22.06.2017, 17.00 – 18.30 Uhr

Bauchhypnose
Sie haben die Möglichkeit, in diesem hypnotischen Zustand Einblicke in verschiedene Bewusstseinsbereiche Ihres Selbst zu erlangen, der sich nach wenigen Anwendungen positiv auf den Krankheitsverlauf auswirken kann.

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl von 15 Personen wird um Voranmeldung an b.deparade@drk-kliniken-berlin.de gebeten. Bitte bringen Sie für diese Veranstaltung eine Decke/Matte und bequeme Kleidung mit.

Donnerstag, 13.07.2017, 17.30 – 19.00 Uhr

Reisen/Impfungen
Um eine unbeschwerte Reise zu erleben, ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. Experten geben Ihnen nützliche Tipps, wo und wie Sie Fachärzte auch im Ausland finden können und gehen auf u.a. Themen wie Impfungen und Medikamentenmitnahme ein.

Donnerstag, 21.09.2017, 17.30 – 19.00 Uhr

Sozialrecht
Ein Jurist des Arbeitskreises Sozialrecht der DCCV führt Sie durch verschiedene Themen rund um das Sozialrecht (Erwerbsminderungsrente, Schwerbeschädigung, Schnittstellen zum Arbeitsrecht usw.) und informiert Sie darüber, welche Ansprüche Ihnen zustehen.

Donnerstag, 11.10.2017, 16.00 – 19.00 Uhr

10. Patientendialog – Tag der offenen Tür
Schwerpunkt Fatique. Weitere Informationen folgen.

Donnerstag, 23.11.2017, 17.30 – 19.00 Uhr

Neue Therapien/ Klinische Studien
Neue Therapien und Klinische Studien werden für die Behandlung von Morbus Crohn und Colitis ulcerosa immer bedeutender. Damit die genaue Wirksamkeit und die Unterschiede deutlich gemacht werden können, wird Chefarzt Prof. Dr. med. Andreas Sturm in einer Gesprächsrunde alle offenen Fragen beantworten und Ihnen die Aufmerksamkeit geben, für die sonst wenig Zeit bleibt.

Kontakt

DRK Kliniken Berlin | Westend

Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie
Spandauer Damm 130, 14050 Berlin

Telefon: (030) 3035 - 4354 / - 4355
E-Mail: b.deparade@drk-kliniken-berlin.de

Flyer als PDF zum Download >>