Diabetes im Dialog im Westend

Berlin, 25. Mai 2016

Der Dauerbrenner Diabetes ist Thema der Weiterbildung am 25. Mai im Standort Westend.


Organisatorin und Chefärztin der Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Diabetologie: Dr. med. Sybille Wunderlich

„Diabetes im Dialog“, so lautet der Titel für das Symposium, welches am Mittwoch, den 25. Mai 2016 ab 16.00 Uhr in den DRK Kliniken Berlin |Westend stattfinden wird. Die Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Diabetologie lädt dazu in den klinikeigenen Hörsaal.

Nach einer kurzen Begrüßung und thematischen Einführung bei Kaffee wird Professorin Dr. med. Regina Ensenauer über die Folgen des Essverhaltens und der Ernährung in der Schwangerschaft für das ungeborene Kind im Hinblick auf Diabetes sprechen. Anschließend wartet Dr. med. Cornelia Maaß mit praktischen Tipps zur Ernährungs- und Verhaltensmodulation bei Adipositas und/oder Diabetes in der Schwangerschaft auf.

Eine Zertifizierung ist bei der Berliner Ärztekammer beantragt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

>>Den Flyer finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
DRK Kliniken Berlin | Westend
Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Diabetologie
Spandauer Damm 130
Hörsaal
14050 Berlin

Kontakt:
DRK Kliniken Berlin | Westend
Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Diabetologie
Chefärztin Dr. med. Sybille Wunderlich
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Tel.: (030) 3035-56 45
Fax: (030) 3035-5649
E-Mail: s.wunderlich@drk-kliniken-berlin.de