Das Darmzentrums Treptow-Köpenick wurde aktuell durch die Deutsche Krebsgesellschaft erfolgreich rezertifiziert - in einem Rutsch und ohne jede Beanstandung

Berlin, 18. Dezember 2009

Eine große Bestätigung für das engagierte Team des Zentrums unter der Leitung von Chefarzt Professor Dr. Matthias Pross.


Im Dezember 2007 wurde das Darmzentrum Treptow-Köpenick erstmalig von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Nach jetzt genau 2 Jahren wurde auch die erste Rezertifizierung erfolgreich geschafft.

Die Fachexperten der Deutschen Krebsgesellschaft überprüften die Strukturen, Die Behandlungsqualität sowie die Mitarbeiter im Darmzentrum.

Nachdem das Zentrum nun 2 Jahre erfolgreich gearbeitet hat, haben sich die Strukturen etabliert, alle Kennzahlen werden erfüllt, so dass die Überprüfung ohne jegliche Beanstandung erreicht werden konnte.
Dies ist ein großer Erfolg für alle Kooperationspartner des Darmzentrums und eine weitere Bestätigung für die onkologische Ausrichtung unseres Krankenhauses am Standort Köpenick sowie der Klinikgruppe der DRK Kliniken Berlin.