Bewerbung um den Deutschen Kulturförderpreis 2012

Berlin, 12. Juli 2012

Der Förderverein "Kunst im Westend" hat sich mit seinem Kunstengagement und seinem neu gestalteten Internetauftritt um den renommierten Deutschen Kulturförderpreis 2012 beworben. Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft vergibt gemeinsam mit seinen Partnern Süddeutsche Zeitung und Handelsblatt den Deutschen Kulturförderpreis. Rund 90 Unternehmen haben sich mit einem exemplarischen Kulturförderprojekt um die Auszeichnung beworben.

Die Jury, bestehend aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Medien, Kultur und Politik, bewertet die Projekte nach Kriterien wie Kreativität des Förderkonzepts, Einbindung ins Unternehmen, kulturelle Relevanz und Nachhaltigkeit. Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.

Die festliche Preisverleihung, bei der die Gewinner bekannt gegeben und geehrt werden, findet am 13. September 2012 um 19 Uhr im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin statt.

Der Förderverein "Kunst im Westend" wurde 2001 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern Bereicherung durch Kunst zu ermöglichen. Die DRK Kliniken Berlin | Westend verfolgen ein ganzheitliches Therapieziel und wollen über Kunst die Motivation und den Heilungsprozess günstig beeinflussen.
Der Kunstförderverein bietet Patienten und Mitarbeitern ein umfangreiches Kulturprogramm mit Wechselausstellungen hochkarätiger Kunst, Kunstgesprächen und interdisziplinären Kunstfesten zu Literatur und Medizin an.

Er bemüht sich, Werke bekannter und erfolgreicher Künstler zu präsentieren und ebenso, junge Künstler zu entdecken. Ziel ist es, durch die Kunst einer ganzheitlichen Heilung näherzukommen.

Kunst bietet Allen die Möglichkeit, sich wohl zu fühlen. Kunst hilft, Heilungskräfte zu mobilisieren. Wenn Sie die Kunst in unseren Kliniken fördern möchten, können Sie die ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins mit einer Spende unterstützen oder auch Mitglied im Förderverein werden. Wir übersenden Ihnen gerne eine Beitrittserklärung.

Mehr Informationen zur "Kunst im Westend" finden Sie hier.

Förderverein Kunst in den DRK Kliniken Berlin | Westend
c/o Verwaltungsleitung
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Telefon 030 - 3035 48 05