17. Epilepsie-Forum

Berlin, 11. Juni 2014

Praktische Alltagsfragen im Zusammenhang mit der Epilepsie sollen beim 17. Epilepsie-Forum des Epilepsie-Zentrums für Kinder und Jugendliche in den DRK Kliniken Berlin | Westend diskutiert werden.

Der diesjährige Schwerpunkt der Veranstaltung ist ein Dauerbrenner: Epilepsie in der Kita und Schule.

Es werden kurze Vorträge gehalten zu dem Problem des gestörten Schlafs bei Kindern und Jugendlichen und zu Integrationshindernissen. Kinder, Jugendliche, Eltern und Freunde sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen.

Beginn der Veranstaltung ist um 16.30 Uhr, Ende um 19 Uhr. Der Besuch ist kostenlos, eine ist Anmeldung nicht nötig. Veranstaltet wird die Informationsveranstaltung vom Ärztlichen Leiter des Epilepsiezentrums der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. med. Axel Panzer, und dem Landesverband Epilepsie Berlin-Brandenburg. 

Es wird auch eine Kinderbetreuung angeboten. Anmeldungen bitte bis zum 28. Mai 2014 unter
Tel.: (030) 3035 – 5705
oder per Mail k.lambert@drk-kliniken-berlin.de

Beginn der Veranstaltung:
16.30 Uhr, Ende um 19 Uhr.

Ort der Veranstaltung:
Bildungszentrum für Pflegeberufe
DRK Kliniken Berlin | Westend
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Tag der Veranstaltung:
Mittwoch, den 11. Juni 2014

>>Den Flyer finden Sie hier.