Kontakte

Zentrale Rufnummern

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Tel.: (030) 3035 - 3000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Mitte
Tel.: (030) 3035 - 6000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Westend
Tel.: (030) 3035 - 0
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Wiegmann Klinik

Tel.: (030) 3035 -5755
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Tel.: (030) 3035 - 5400
weitere Kontaktdaten

Aktuelles

Neue Chefärztin am Institut für Pathologie

Frau Priv.-Doz. Dr. med. Barbara Ingold-Heppner ist neue Chefärztin am Institut für Pathologie

Ein Jahr Medizinische Kinderschutz-Hotline

Bundesfamilienministerin unterstützt Gemeinschaftsprojekt der DRK Kliniken Berlin, des Instituts...

Priv.-Doz. Dr. med. Robin Köck wird neuer Chefarzt am Institut für Hygiene der DRK Kliniken Berlin

Ab dem 1. Juli 2018 übernimmt Priv.-Doz. Dr. med. Robin Köck als Chefarzt die Leitung des...

Gesellschafter

1

Qualität verstehen und leben

1

Stroke Unit erfolgreich rezertifiziert

Berlin, 19. September 2017

Fachabteilung für Schlaganfall-Patienten am Standort Köpenick besteht mehrmonatige Prüfung

Die Stroke Unit am Standort Köpenick ist nach den Kriterien der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe als „Regionale Stroke Unit“ rezertifiziert worden. Mehrere Monate hat das aufwendige Prüfungsverfahren in Anspruch genommen.

Bestmögliche Behandlung

In der Fachabteilung, die in den Räumlichkeiten der Klinik für Neurologie angesiedelt ist, werden jährlich mehrere hundert Schlaganfall-Patienten versorgt. Ein besonders ausgebildetes Personal arbeitet dort Hand in Hand, um eine bestmögliche Behandlung zu gewährleisten. 

Erstmalig zertifiziert wurde die Stroke Unit der DRK Kliniken Berlin | Köpenick im Jahr 2007.  Nach der Erweiterung der Station ist die Fachabteilung im April 2014 erneut rezertifiziert worden. „Die stetige Anerkennung durch die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe und die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft ist ein Zeichen für unsere hochqualifizierte Arbeit“, sagt Prof. Dr. med. Robert Stingele, Chefarzt der Klinik für Neurologie.

Gutes Ergebnis erzielt

Prof. Stingele hat das diesjährige Prüfungsverfahren in Auftrag gegeben. Mit dem Resultat ist er sehr zufrieden. „Ich finde, dass alle Beteiligten stolz auf das Ergebnis sein können!“ Zum zertifizierten Bereich gehören neben der Neurologie folgende Abteilungen: die Notaufnahme, die Kardiologie, die Radiologie, die Neurochirurgie, die Gefäßchirurgie, der kardio-vaskuläre Diagnostikbereich, die Physiotherapie, die Ergotherapie, die Logopädie und der Sozialdienst.

Den offiziellen Titel „Regionale Stroke Unit“ darf das interdisziplinäre Team um Prof. Stingele nun bis 2020 tragen. 

Weitverbreitete Erkrankung

Schlaganfall ist eine sehr weit verbreitete Erkrankung. Fast jede Minute ist ein Mensch in Deutschland davon betroffen. Weltweit erleiden jährlich über 15 Millionen einen Schlaganfall; er ist nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die zweithäufigste Todesursache – noch vor Krebs. 

Kontakt zur Klinik

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Stroke Unit
Chefarzt Prof. Dr. med. Robert Stingele
Salvador-Allende-Straße 2-8
12559 Berlin
Tel.: (030) 3035 - 3826