Kontakte

Zentrale Rufnummern

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Tel.: (030) 3035 - 3000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Mitte
Tel.: (030) 3035 - 6001
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Westend
Tel.: (030) 3035 - 0
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Wiegmann Klinik

Tel.: (030) 3035 -5755
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Tel.: (030) 3035 - 5400
weitere Kontaktdaten

Aktuelles

Deutsche Schlaganfall-Hilfe zeichnet Prof. Stingele aus

Prof. Dr. Robert Stingele, Chefarzt der Klinik für Neurologie in den DRK Kliniken Berlin |...

Im Zentrum: Die Lunge und die Gefäße

In Mitte fand ein deutsch-türkischer Aktionstag rund um Lunge und Gefäße statt

Siebenfach ausgezeichnet

Zu den TOP-Medizinern, die deutschlandweit in der FOCUS-Ärzteliste 2016 aufgeführt werden, gehören...

Qualität verstehen und leben

ktq logo web hg grau

Infoveranstaltung zur Entwicklungsstörung der Harnröhre (Hypospadie)

Berlin, 20. Februar 2016

Chefärztin Privatdozentin Dr. med. Karin Riebe

Die Hypospadie ist eine angeborene Entwicklungsstörung der Harnröhre. Etwa ein Kind von 300 neugeborenen Jungen leidet an einer solchen Erkrankung.

Wann eine Operation angezeigt ist, welches OP-Verfahren geeignet ist und was Kind und Eltern im Krankenhaus erwartet, darüber informiert die Chefärztin des Deutschen KinderUrologieZentrums Berlin (DKUZB) Privatdozentin Dr. med. Karin Riebe.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 20. Februar 2016 in der Elternschule im Haus 9 in den DRK Kliniken Berlin | Westend, Spandauer Damm 130 in 14050 Berlin in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt.

>>Den Flyer finden Sie hier.

Kontakt:
DRK Kliniken Berlin | Westend
Deutsches KinderUrologieZentrum Berlin (DKUZB)
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Chefärztin Pivatdozentin Dr. med. Karin Riebe
Tel.: (030) 3035 – 4945
Fax: (030) 3035 – 4489
Mail.: k.riebe@drk-kliniken-berlin.de