Kontakte

Zentrale Rufnummern

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Tel.: (030) 3035 - 3000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Mitte
Tel.: (030) 3035 - 6001
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Westend
Tel.: (030) 3035 - 0
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Wiegmann Klinik

Tel.: (030) 3035 -5755
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Tel.: (030) 3035 - 5400
weitere Kontaktdaten

Suche


Aktuelles

Nachwuchsmediziner im Westend

Am Dienstagvormittag besuchte eine Schulklasse die ZNA im Westend. Nach bestandener Pulskontrolle...

Infoveranstaltung: Aus dem Krankenhaus entlassen – und dann?

Liebe Patienten, Angehörige und Interessierte, eine Krebserkrankung ist ein einschneidendes...

Erwachsen werden mit Epilepsie: 19. Epilepsie Forum im Westend

Die DRK Kliniken Berlin | Westend laden am 1. Juni zum Epilepsie Forum.

Qualität verstehen und leben

ktq logo web hg grau

Geben auch Sie den Seltenen Ihre Stimme

Berlin, 24. Februar 2016

Die DRK Kliniken Berlin, die DRK-Schwesternschaft Berlin e.V. und ACHSE e.V. rufen zur besonderen Aktion auf: PatientInnen, ÄrztInnen, PflegerInnen, Schwestern – „Geben auch Sie den Seltenen Ihre Stimme!“ und machen Sie mit bei einer besonderen Aktion für Menschen mit Seltenen Erkrankungen am Mittwoch, 24. Februar in der Zeit von 13 bis 16 Uhr!

Am 29. Februar ist der Internationale Tag der Seltenen Erkrankungen. Mit Tausenden Veranstaltungen in weltweit über 80 Ländern werden Menschen mit Seltenen Erkrankungen und ihre Unterstützer zum neunten Mal auf die Nöte von Betroffenen aufmerksam machen. Auch in Deutschland sind unter dem Motto: „Gebt den Seltenen Eure Stimme!“ zahlreiche Aktionen geplant, um die „Waisen der Medizin“ in den Fokus von Politik, Medizin, Forschung und Gesellschaft zu rücken. Auch ACHSE (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen) hat eine Aktion geplant, die wir gern unterstützen möchten.

So soll die Aktion aussehen:

Am 24. Februar, von 13 bis 16 Uhr wird auf der Aue in den DRK Kliniken Berlin | Westend ein VideoClip gedreht. Seien auch Sie dabei.

Es ist keinerlei Vorbereitung von Ihrer Seite notwendig. Equipment wird gestellt, Teilnehmer werden angeleitet. Jeder kann mitmachen, auch PatientInnen, BesucherInnen, SpaziergängInnen können wahlweise mitmachen oder zuschauen.

Gebt auch Ihr den Seltenen Eure Stimme!“ Wir freuen uns auf Sie und Ihre Stimme! Menschen mit Seltenen Erkrankungen sind die „Waisen der Medizin“. Sie brauchen uns alle! ACHSE gibt ihnen eine Stimme und steht ihnen mit Beratung und Informationen zur Seite.

Wenn Sie mitmachen möchten, melden Sie sich bitte bei der Pressesprecherin des Vereins.

>>Mehr Informationen zu der Aktion.

Bianca Paslak
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ACHSE e.V.
Schirmherrschaft: Eva Luise Köhler c/o
E-Mail: Bianca.Paslak@achse-online.de
DRK Kliniken Berlin | Mitte
Drontheimer Straße 39
13359 Berlin
Tel.: 030/3300708-26