Kontakte

Zentrale Rufnummern

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Tel.: (030) 3035 - 3000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Mitte
Tel.: (030) 3035 - 6000
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin | Westend
Tel.: (030) 3035 - 0
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Wiegmann Klinik

Tel.: (030) 3035 -5755
weitere Kontaktdaten

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Tel.: (030) 3035 - 5400
weitere Kontaktdaten

Aktuelles

70 Jahre Wiegmann Klinik

Jubiläumssymposium, Freitag, 16. November 2018 ab 14:00 Uhr

Neuer Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde

Dr. med. Gregor Willerding übernimmt die Leitung der Klinik für Augenheilkunde der DRK Kliniken...

Gesellschafter

1

Qualität verstehen und leben

1

Exzellenz seit 20 Jahren

Berlin, 18. Oktober 2018

Gefäßchirurgie in Köpenick feiert Jubiläum


Die Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie der DRK Kliniken Berlin | Köpenick feiert in diesem Monat Jubiläum: Seit nun mehr 20 Jahren behandeln die Fachexperten Patienten im Bereich Gefäßchirurgie.

Die Klinik bietet ein breites Spektrum an chirurgischen und minimal-invasiven Behandlungsmöglichkeiten an. Ein besonderer Schwerpunkt der Fachabteilung liegt auf der endovaskulären Chirurgie, der Spezialisierung auf die Bypasschirurgie und auf das Implantieren individuell gefertigter Prothesen. Die so genannten fenestrierten Gefäßstützen werden zur Behandlung lebensbedrohlicher Gefäßaussackungen (Aneurysmen) eingesetzt. Zudem sind die Ärzte der Gefäßchirurgie in Köpenick auf Operationen an der Halsschlagader spezialisiert.

Um den komplexen Anforderungen gefäßkranker Patienten gerecht zu werden, haben sich im Rahmen des zertifizierten Gefäß-Kompetenzzentrums Berlin die Fachbereiche Gefäßchirurgie, Angiologie und interventionelle Radiologie zusammengeschlossen. „Je nach Art der Beschwerden und den diagnostischen Befunden wird für jeden Patienten mit Gefäßleiden ein individueller Behandlungsplan erstellt. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fachabteilung ist es möglich, maßgeschneiderte Behandlungsergebnisse für unsere Patienten zu erzielen“, so der Leiter des Kompetenzzentrums und Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, Dr. med. Günay Kalender.

Autor: Unternehmenskommunikation