Urkunde für Patientensicherheit

Berlin, 18. Januar 2012

Das Team der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe bei der Übergabe der Urkunde


Urkunde der Gesellschaft für Risiko-Beratung (GRB) Fotos: DRK Kliniken Berlin

Um Schwangeren und Neugeborenen in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in den DRK Kliniken Berlin | Westend die bestmögliche Sicherheit in der medizinischen und pflegerischen Versorgung zu bieten, setzt die Klinik auf vorbeugendes Risikomanagement und externe Expertise. Dafür ist die Klinik jetzt ausgezeichnet worden. Am 17. Januar 2012 erhielt die Einrichtung von der Gesellschaft für Risiko-Beratung (GRB) mbH für die erfolgreiche Einführung eines umfassenden Patientensicherheitssystems eine Urkunde. Die Prüfung der unabhängigen Berater ergab hervorragende Ergebnisse.

Mechthild Siering, Risikoberaterin der GRB, würdigte bei der Übergabe der Urkunde das Engagement, die Teamarbeit und die Fehlerkultur der beteiligten Hebammen, Ärzte und Pflegekräfte in punkto Patientensicherheit. „Sie haben schon ein hohes Level an Sicherheit etabliert“, lobte die externe Prüferin. „Das Team der Klinik für Geburtshilfe in den DRK Kliniken Berlin | Westend ist auch auf unvorhergesehene Komplikationen bestens vorbereitet“, sagte Siering. Die Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH ist ein Unternehmen der Ecclesia Gruppe, einem der größten Versicherungsmakler in Deutschland und berät Gesundheitseinrichtungen bereits seit 1994 zu Fragen des klinischen Risikomanagements.

Jennifer Kirchner, Geschäftsführerin der DRK Kliniken Berlin, betonte, dass den DRK Kliniken Berlin die Patientensicherheit besonders am Herzen liegt. Die Klinik für Geburtshilfe im Westend genießt zudem einen exzellenten Ruf und ist bei Schwangeren sehr beliebt. Fast 2.500 Babys kommen dort im Jahr auf die Welt. Doch das Team der Klinik ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern arbeitet stets daran, die Patientenversorgung noch besser und sicherer zu gestalten. „Es ist ein Zeichen von großer Professionalität, wenn man nicht nur meint, Patienten bestens und sicher zu versorgen, sondern sich dabei auch noch über die Schulter schauen lässt“, sagte die Geschäftsführerin. Das Gütesiegel ist eine besondere Auszeichnung für das Team und die Qualität der Fachabteilung. Frau Kirchner dankte der GRB auch im Namen des Klinikträgers, der DRK-Schwesternschaft e.V., für die Urkunde.

>>> Die Pressemitteilung finden Sie hier.

DRK Kliniken Berlin |  Westend
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Spandauer Damm 130
14050 Berlin