Seit dem 1. November 2007 ist Frau Dr. Brigitte Schwalbe, MBA, leitende Ärztin der Interdiziplinären Rettungsstelle und Notaufnahme (IRNA) an den DRK Kliniken Berlin | Westend

Berlin, 02. November 2007

Von: Angela Kijewski

Mit Frau Dr. Brigitte Schwalbe hat die leistungsstarke Abteilung, die jährlich über 50.000 Patienten versorgt, eine hochaktive und kompetente Leiterin bekommen.

Seit 1997 ist Frau Dr. Schwalbe als Oberärztin in der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie in den DRK Kliniken Berlin | Westend und Mitte tätig, davon 5 Jahre auf der Interdisziplinären Intensivstation im Westend.

2003 schloss sie den Studiengang zum MBA Health Care Management an der FHW Berlin erfolgreich ab. Frau Dr. Schwalbe ist seit 2003 engagiertes Mitglied des unternehmensweiten Ethikkomitees und
seit März 2004 als Referentin der Geschäftsführung zum Thema Mitarbeiterqualifikation und Weiterbildung in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung tätig.

 

Ansprechpartner für die Presse:

Angela Kijewski
Unternehmenskommunikation

DRK Kliniken Berlin                                                     
Brabanter Str. 18-20
10713 Berlin

Tel.: 030 - 3035 52 18 mobil  0157 / 0152 50 70
E-Mail: a.kijewski@drk-kliniken-berlin.de