Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Mitte

Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Pneumologie und Schlafmedizin

Drontheimer Straße 39 - 40
13359 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 6305 / 06
Fax: (030) 3035 - 6309
E-Mail Kontakt

Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. med. Bernd Schmidt

Abteilungsschwester

Kathleen Wenk
Anika Sauer

Herzlich Willkommen

Chefarzt PD Dr. med. Bernd Schmidt

Die Medizinische Klinik I wurde 1988 von Herrn Prof. Dr med. P. Dorow übernommen und seitdem kontinuierlich zum Pneumologischen und Schlafmedizinischen Zentrum entwickelt.

Ein Schwerpunkt ist die Behandlung von Patienten mit Lungentumoren. In Kooperation mit den Behandlungspartnern, insbesondere der Thoraxchirurgie, erfolgte deshalb bereits 2008 die Gründung und 2010 die Zertifizierung des Lungenkrebszentrums der DRK Kliniken Berlin | Mitte als Teil des Tumorzentrums für Klinik und Praxis in Berlin e.V.

In unserer Abteilung werden alle modernen bronchoskopischen Untersuchungs- und Therapiemethoden regelmäßig angewendet. In Kooperation bieten wir auch die endobronchiale Brachytherapie als Behandlungsmöglichkeit an.

Auch bei der Behandlung von Patienten mit obstruktiven und restriktiven Ventilationsstörungen blicken wir auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurück. Dabei steht unseren Patienten neben einer optimalen medikamentösen und physikalischen Therapie auch die Einleitung einer nicht invasiven Beatmung (NIV) und gegeben Falls eine Sauerstofflangzeittherapie als Therapieoption zur Verfügung.

Unsere Abteilung bietet eine umfangreiche kardiopulmonale Funktionsdiagnostik präoperativ und/oder im Rahmen der Diagnostik obstruktiver und restriktiver Lungenerkrankungen (unter anderem Bodyplethysmographie, Diffusionsprüfung, Compliancemessung, IOS, Rhinomanometrie, Ergospirometrie und Echokardiogaphie) an.

Als ein von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin zertifiziertes Schlaflabor diagnostizieren und behandeln wir eine hohe Zahl von Patienten mit Erkrankung des Schlafes und nächtlichen Atemregulationstörungen. Bei gegebener Indikation stellt insbesondere die nächtliche nichtinvasive Beatmung ist eine wichtige Behandlungsform dar.

Als Team sehen wir unsere Aufgabe darin, unsere Patienten nicht nur nach modernsten wissenschaftlichen Gesichtspunkten zu behandeln, sondern auch die persönlichen Bedürfnisse im Rahmen eines ganzheitlichen Therapie- und Pflegekonzeptes zu berücksichtigen.

Die hervorragende Pflege der DRK-Schwestern ist ein besonderes Qualitätskriterium, eine optimale, professionelle pflegerische Versorgung der Patienten wird so gewährleistet.

Wir möchten Ihnen den stationären Aufenthalt so wenig belastend wie möglich gestalten.

Sollten Sie Fragen haben kontaktieren Sie uns.

Mit freundlichen Grüßen

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Bernd Schmidt