Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Mitte

Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie

Drontheimer Str. 39–40
13359 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 6445
Fax: (030) 3035 - 6449
E-Mail-Kontakt

Chefarzt

Dr. med. Muharrem Saklak

Abteilungsschwester

Station 2 - Sandy Prothmann

Herzlich willkommen

2

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie bietet Patientinnen und Patienten höchste chirurgische Qualität unter Einsatz modernster Operationsverfahren.

Ein wesentlicher Bestandteil und Kompetenz unserer Tätigkeit ist die Minimalinvasive Chirurgie (Schlüsselloch-Chirurgie). Der Vorteil dieser Operationen liegt in der schnellen postoperativen Erholung mit meist geringerem Schmerzmittelbedarf und zügigerem Kostaufbau (Fast-Track-Chirurgie). Sie führt dadurch zu einer zügigeren Entlassung in den häuslichen Bereich.

Wann immer möglich, werden Eingriffe weitestgehend in dieser schonenden Methode durchgeführt. Dabei führen wir diese Methode bei gut- und bösartigen Erkrankungen des Bauchraumes in hoher Zahl und in sehr guter Qualität durch. Unsere Klinik ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Charité.

Unser Behandlungsspektrum umfasst:

Die onkologische Chirurgie (Krebschirurgie) ist wesentlicher Bestandteil unserer Tätigkeit. Wir behandeln Tumore des gesamten Magen-/Darmtraktes von der Speiseröhre (Ösophaguskarzinom) bis zum Mastdarm (Rektumkarzinom), Bauchspeicheldrüsentumore (Pankreaskarzinom) sowie Lebertumore und Lebermetastasen. Wir arbeiten dabei mit internen und externen Partnern, wie der Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, Klinik für Diabetologie, niedergelassenen Onkologen sowie dem Zentrum für Strahlentherapie an den DRK Kliniken Berlin | Westend interdisziplinär zusammen um eine optimale, individuelle Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen durchzuführen. All diese Behandlungsmaßnahmen dienen zum Wohle des Patienten.

Ein weiterer Schwerpunkt der Klinik ist die Behandlung von Bruchleiden (Hernien) aller Art. Hierbei werden neben den häufigen Nabel- und Leistenbrüchen auch seltene und aufwändig zu therapierende Hernien wie Narbenbrüche und komplexe Bruchrezidive behandelt.

Wir behandeln in unserer spezialisierten endokrinen Chirurgie gut- und bösartige Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse, der Nebennieren und der Bauchspeicheldrüse. Für eine möglichst hohe Sicherheit und Schonung der Stimmbandnerven erfolgen die Operationen an der Schilddrüse und den Nebenschilddrüsen in der Regel mit Hilfe des Neuromonitorings.

Die allgemeine Chirurgie ist ein grundlegender Teil unserer täglichen Arbeit. Erkrankungen wie Sodbrennen (Refluxleiden), Blinddarmentzündung, Gallensteinleiden, Divertikulitis oder diagnostische Bauchspiegelung (Laparoskopien) werden in hoher Zahl und in nahezu allen Fällen minimalinvasiv durchgeführt.

In unserer koloproktologischen Sprechstunde werden sämtliche Erkrankungen des Anus und des Mastdarmes (Proktologie) behandelt. Dabei stellt die Behandlung von Hämorrhoidenleiden, Fisteln und Fissuren den Schwerpunkt dar.

Das hohe Maß an Qualität erreichen wir durch gewissenhafte Indikationsstellung, sorgfältige Operationen und professionelle Pflege in persönlicher Atmosphäre.

In unserer Klinik werden neben den geplanten (elektiven) Eingriffen auch Akut- und Notfälle behandelt. Dafür steht eine Notfallambulanz 24 Stunden rund um die Uhr mit einem chirurgischen Ärzteteam zur Verfügung, welches sowohl die stationäre Aufnahme als auch eine sofortige operative Versorgung des Patienten einleiten kann.

Ihr
Chefarzt Dr. med. Muharrem Saklak und sein Team