Qualitätsbewertung

1

Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Britzer Str. 91
12109 Berlin

Zugang über Grüntenstraße
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 5400
Fax: (030) 3035 - 5409
E-Mail Kontakt

Pflegedienstleiterin

Heidrun Grunwald

Heimleitung

Thomas Kraska

Info-Broschüre

Gerne können Sie sich unsere Broschüre mit Informationen zum Haus herunterladen.

1

Terminvereinbarung Sozialdienst

Die bedarfsgerechte Terminvereinbarung wird zentral über den Sozialdienst koordiniert. Sie erreichen diesen unter folgender Telefonnummer:

Telefon: (030) 3035 - 5434 oder - 5400
Fax: (030) 3035 - 5409

Wie Sie bei uns wohnen

6

Individuelle Wohnmöglichkeiten fördern das psychische und physische Wohlergehen. Aus diesem Grund können unsere Bewohner die Zimmer mit ihren eigenen Möbelstücken und Einrichtungsgegenstände selbst gestalten.

Als Wohnraum bieten wir Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer an, die selbstverständlich über einen TV-Kabelanschluss und einen Telefonanschluss verfügen.

Die Zimmer verdienen das Prädikat "hell, freundlich und großzügig".

Barrierefreie Sanitäreinrichtungen

2

Für Ihre Sicherheit unterstützen Handläufe und Haltegriffe die Selbständigkeit in allen Bädern. Ergänzend zu den individuellen Bädern, die mit barrierefreien Duschen ausgestattet sind, stehen im Hause zusätzliche behindertengerechte Sanitäreinrichtungen mit Pflegebadewannen zur Verfügung. 

Leben in der Gemeinschaft

3

In jedem Wohnbereich befinden sich mehrere Gemeinschaftsräume, die zum gemeinschaftlichen Miteinander einladen. Hier können Sie gemütlich sitzen, Spiel- und Therapieangebote wahrnehmen und sich im Gespräch austauschen. Wie in einer großen Familie wird hier gemeinschaftlich gespeist und erzählt.

Spazierengehen im Garten

3

In unseren großen Gärten können Sie in frischer Luft spazieren gehen oder die Goldfische beobachten, Sie können mit Ihrer Familie plaudern oder einfach nur die Sonne genießen. 

Was es bei uns zu essen gibt

2

Selbstverständlich gehört gutes Essen zu den unverzichtbaren Freuden des Lebens. Deshalb legen wir Wert auf das Angebot gesunder und abwechslungsreicher Mahlzeiten, einer ausgewogenen Ernährung, besonderer Diäten und seniorengerechter Schonkost.

Alle Gerichte werden in unserer hauseigenen Küche für Sie verfeinert.

Wir organisieren für Sie Restaurantbesuche, Kochgruppen oder den Besuch der Eisdiele.

Pflegeteams

3

In allen Wohnbereichen stehen für unsere Bewohner qualifizierte und erfahrene Pflegekräfte zur Verfügung. Als Einrichtung der DRK-Schwesternschaft Berlin e.V. liegt der Anteil des examinierten Pflegepersonals bei ca. 60 Prozent.

Menschliche persönliche Zuwendung, die Orientierung an den Werten und Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes prägen die Pflege unserer Bewohner. Im Rahmen des Qualitätsmanagements sind regelmäßige Fortbildungen für alle Mitarbeiter obligatorisch.

Hausarztdienst

Eingebunden in CarePlus, einer Kooperation zur medizinischen Versorgung unserer Bewohner, stellen wir deren Zufriedenheit durch die Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team sicher. Die Qualität der Versorgung wird hierbei erreicht durch die enge Verzahnung von Ärzten, Pflegenden, Therapeuten und Krankenkassen.

Therapeutische Angebote

2

Zur Behandlung Ihrer krankheits- oder altersbedingten Beeinträchtigungen bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an:

  • Musiktherapie
  • Sozialtherapie
  • Ergotherapie
  • Physiotherapie

Physiotherapie

3

Außergewöhnlich und beeindruckend sind die physiotherapeutischen Möglichkeiten in den DRK Kliniken Berlin | Pflege & Wohnen Mariendorf. Bei entsprechender Indikation besuchen unsere Bewohner die physikalische Therapie, sie erhalten

  • manuelle Therapie
  • Krankengymnastik
  • Fango-, Elektro- und Massageanwendungen
  • Atemtherapie
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • manuelle Lymphdrainage

und nehmen am Mobilitätstraining teil.

Alle Trainingseinheiten werden als Einzel- oder Gruppentherapie durchgeführt.
Sie bieten dabei nicht nur Raum für die physiologisch-technischen Aspekte des Gesundheitstrainings. Sie sind auch ein erwünschter Rahmen für Kommunikation, Gedankenaustausch sowie für lebendige Kontakte zum sozialen Umfeld, die für das Wohlbefinden ebenso wichtig sind. Und für neue Motivation, wenn es einmal nicht so schnell vorangehen sollte.

Zusätzlicher Komfort

2

In unserem Friseursalon können Sie sich verwöhnen lassen. Und unsere Fußpflegerin kommt regelmäßig, wenn gewünscht, zu Ihnen.

Sie können aus vielfältigen Angeboten zur Freizeitgestaltung auswählen. Neben musikalischen und künstlerischen Aktivitäten veranstalten wir z. B. Feste und gestalten Ausflüge.

Regelmäßige Veranstaltungen im Hause

2
  • Gemeinsames Singen
  • Gemeinschaftsspiele 
  • Gottesdienste / Andachten
  • Gedächtnistraining 
  • Gespräche
  • Bingo
  • Tanztee
  • Basare (z.B. Kleidungsbasar, Adventsbasar)
  • Lesungen

In jedem Fall helfen wir weiter!

1

Unser Sozialdienst ist in der Regel Ihr erster Ansprechpartner. Wir beraten zeitnah und entsprechend Ihres persönlichen Bedarfs. Die soziale Beratung hat stets das Ziel, private Belastungen so niedrig wie möglich zu halten und Lösungen aufzuzeigen. Wir helfen bei der Kontaktaufnahme mit der Pflegeversicherung oder bei der Beantragung orthopädischer Hilfsmittel, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Wir kümmern uns um die nötigen Formulare und helfen beim Ausfüllen von Anträgen. In der Kooperation mit Einrichtungen, Ämtern, sowie Kliniken sorgen wir für einen reibungslosen, unproblematischen Ablauf.

DRK-Schwesternschaft Berlin - Menschen helfen Menschen

1

Natürlich brauchen Bewohner und Angehörige manchmal besonderen Trost und Zuspruch. Wir vermitteln dann Gesprächspartner, zum Beispiel einen Besuchsdienst oder einen Seelsorger. Und dort, wo das Alter dem Leben ein Ende setzt, sorgen wir für den würdigen und angemessenen Rahmen. Auch das zählt zu unseren selbstverständlichen Pflichten.

Der Gedanke der ganzheitlichen Pflege hat in Tradition und Gegenwart der DRK-Schwesternschaft eine zentrale Bedeutung. Ärzte, Schwestern und Pfleger bemühen sich, für die Bewohner und Patienten eine möglichst angenehme Atmosphäre zu schaffen, sie in ihren individuellen Bedürfnissen ernst zu nehmen sowie die bestmögliche medizinische Versorgung zu gewährleisten. Diese Prinzipien haben in den DRK Kliniken Berlin | Pflege & Wohnen Mariendorf uneingeschränkt Gültigkeit. Sie sind der Maßstab, auf den sich alle Bewohner und ihre Angehörigen verlassen können, denn „Menschen helfen Menschen“.

Weitere Informationen zur DRK-Schwesternschaft Berlin e.V. finden Sie unter

www.drk-schwesternschaft-berlin.de

Bewohnerfürsprecherin

Die Bewohnerfürsprecherin Christel Schenk ist Ansprechpartner für Bewohner und Angehörige.

Sprechzeiten: Jeden 1. und 3.  Dienstag im Monat von 15 bis 17 Uhr

Telefon: (030) 752 50 14