Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Köpenick

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Salvador-Allende-Straße 2-8
12559 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 3313
Fax: (030) 3035 - 3308
E-Mail Kontakt

Chefarzt

Dr. med. Falk Reuther

Abteilungsleitung

Konstanze Beier

Stationen

Station 2A
Station 2B

Chefarztsekretariat
Angela Pisano

Tel.: (030) 3035 - 3313
Fax: (030) 30 35 - 3308
E-Mail Kontakt

Sprechstunden
Tel.: (030) 3035 - 3853

Arbeits-, Schul-, Wegeunfälle
D-Arzt-Sekretariat
Privatsprechstunde

Tel.: (030) 3035 - 3119

Station 2A
Tel.: (030) 3035 - 3120

Station 2B
Tel.: (030) 3035 - 3256

Auszeichnungen

2

Herzlich Willkommen

1

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie führt neben der kompletten Erstversorgung von Unfällen aller Art die orthopädische Notfallbehandlung in der Zentralen Notaufnahme durch. Über ein breites Angebot an Sprechstunden wird die Behandlung orthopädischer Erkrankungen und von Folgezuständen nach Unfällen gewährleistet.

Die Schwerpunkte der Klinik liegen in der zeitnahen komplexen Versorgung von Unfallverletzten, der Erstversorgung verletzter Kinder und der Alterstraumatologie. Als zertifiziertes regionales Traumazentrum der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) sind wir in das Traumanetzwerk Berlin integriert. Durch den Verband der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherungen (DGUV) ist die Klinik zur Behandlung von Arbeitsunfällen nach dem Verletztenartenverfahren zugelassen. Über unsere D-Arzt Sprechstunde wird die tägliche Behandlung von Arbeits- und Wegeunfällen gewährleistet.

Moderne diagnostische Methoden wie die Sonographie, die Multislice-Computertomographie, die Magnetresonanz-Tomographie (MRT) und ein 3-D-Bildwandler im OP stehen zur Verfügung. Alle rekonstruktiven und korrigierenden Verfahren zur Gelenkswiederherstellung und Frakturbehandlung finden Anwendung, wofür spezielle und modernste Implantate vorgehalten werden.

Einen Hauptschwerpunkt stellt die Schulterchirurgie mit den minimal-invasiven und offenen operativen Verfahren bei Verletzungen und Erkrankungen des Schultergelenkes dar. Indikationsbezogen wird das gesamte Spektrum der Schulterarthroskopie und offener Gelenkoperationen angeboten. Der Schultergelenksersatz mit modernen Endoprothesen wird für Unfälle, Unfallfolgen und Gelenkabnutzungen aller Schweregrade indikationsgerecht eingesetzt.

Weitere Schwerpunkte der Klinik sind die Endoprothetik des Hüft- und Kniegelenkes, wobei alle modernen Implantate zur Anwendung kommen. Die komplette arthroskopische Chirurgie am Schulter-, Ellenbogen-, Knie- und Sprunggelenk wird in einem modernisierten Arthroskopiesaal durchgeführt. Dabei kommen alle aktuellen Behandlungsmethoden zur Anwendung.

Das breite Spektrum der Hand- und Fußchirurgie wird sowohl im ambulanten, als auch stationären Bereich durchgeführt.

Die konservative Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule erfolgt ambulant und bei Bedarf auch stationär durch interventionelle Methoden. Die operative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen ist Bestandteil der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie und wird durch erfahrene Fachärzte für Neurochirurgie durchgeführt.

Die medizinische Versorgung wird durch ein kompetentes Team von Unfallchirurgen und Orthopäden vorgenommen. Die patientenorientierte, einfühlsame Pflege liegt uns dabei besonders am Herzen und wird getreu unserem Motto "Menschen helfen Menschen" durch die DRK-Schwesternschaft Berlin täglich auf höchstem Niveau praktiziert.

Wir sind für Sie da. Bitte sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfragen und danken Ihnen für Ihre Hinweise.

Mit den besten Wünschen
Ihr Dr. med. Falk Reuther
Chefarzt