Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Köpenick

Institut für diagnostische
und interventionelle Radiologie

Salvador-Allende-Straße 2-8
12559 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 3806
Fax: (030) 3035 - 3797
E-Mail Kontakt

Chefärztin

Dr. med. Kerstin Westphalen

Hierdurch wird ohne operativen Eingriff gezielt eine winzige Stelle der Brust, die vorher als suspekt angesehen wurde, punktiert. Mit einem Vacuum und entsprechender Biopsienadel werden dann mehrere Gewebsteilchen entnommen. Meist handelt es sich um eine Klärung von Mikrokalk. Dieser ist so klein und fein, dass er nur im Röntgenbild gesehen werden kann. Wenn die Verkalkungen gutartig sind wird  eine offene Operation komplett vermieden. Wenn sie bösartig sind kann die Operation entsprechend geplant und abgesprochen werden.