Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Köpenick

Klinik für Gynäkologie
und Geburtshilfe

Salvador-Allende-Straße 2-8
12559 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 3326
Fax: (030) 3035 - 3307
E-Mail Kontakt

Chefarzt

Rainer Wieth

Abteilungsschwestern

Elke Kötter und Christine Bertat

Station

Station 4C
Station 4B
Kreißsaal

Herzlich Willkommen

Chefarzt Rainer Wieth

Die körperliche und seelische Integrität einer Frau zu erhalten - auch unter den belastenden Umständen einer Erkrankung - ist unser Anliegen.

Wir legen Wert auf einen respekt- und verständnisvollen Umgang mit den Belangen und Wünschen unserer Patientinnen und verstehen uns als kompetente Helfer und Begleiter an ihrer Seite.

Die Arbeit der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe an den DRK Kliniken Berlin | Köpenick unterteilt sich in drei Fachbereiche:

Gesundheit zu fördern, zu erhalten oder wieder herzustellen ist unsere Aufgabe, der wir uns mit großem Engagement und ausgewiesener medizinischer Expertise widmen.

Das ärztliche Team der Frauenklinik hat sich daher in besonderer Weise in einer hoch spezialisierten und sehr schonenden Operationstechnik qualifiziert und genießt in den sog. laparoskopischen oder minimal-invasiven Techniken in der Fachwelt einen ausgezeichneten Ruf. Bei diesen auch Schlüsselloch- oder Knopflochtechnik genannten Verfahren entstehen nur kleinste Schnitte. Die Patientinnen haben dadurch deutlich weniger Schmerzen, können sich besser bewegen und früher normal essen. Eine schnellere Wundheilung und Rekonvaleszenz macht es schließlich auch möglich, dass die Frauen früher wieder nach Hause gehen können.

Bei uns werden inzwischen rund 90% aller gynäkologischen Eingriffe laparoskopisch durchgeführt, wobei wir durch die vorteilhaften Möglichkeiten dieser Technik in der Lage sind, überwiegend organerhaltend zu operieren.

Besonders bei bösartigen Erkrankungen ist die Angst vieler Frauen, dass zu radikal operiert wird, oft groß. Wir bemühen uns sehr, die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten zu berücksichtigen und handeln stets nach dem Motto: so viel Gesundes zu erhalten wie möglich.

Um fachliche Kompetenzen zum Nutzen der Patienten inhaltlich und räumlich zu bündeln und medizinisch auf dem modernsten Stand zu agieren, haben wir in unserer Frauenklinik sog. „Organzentren“ gebildet, das Brustzentrum Treptow-Köpenick und das Gynäkologische Krebszentrum. Diese Zentren werden von der Deutschen Krebsgesellschaft regelmäßig in aufwändigen Verfahren geprüft und zertifiziert. In unserem Beckenbodenzentrum werden Frauen mit funktionellen Störungen von Blase und Darm interdisziplinär beraten und behandelt.

Damit können wir Ihnen die modernste Frauenmedizin in Ihrer Wohnortnähe in Köpenick anbieten.

Seien Sie gewiss, dass wir für Sie da sind, wann immer Sie uns brauchen - mit Herz und Hand. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Rainer Wieth
Chefarzt

 

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe an den DRK Kliniken Berlin | Köpenick ist Lehrklinik der Charité und Mitglied des Tumorzentrums der Charité.

Die gynäkologische Rettungsstelle ist für Notfälle rund um die Uhr erreichbar.

Aktuelle Veranstaltungen für Ärzte

gynaekologische herbstfortbildung

12. Oktober 2016:
Gynäkologische Herbstfortbildung

Referenten:
Rainer Wieth
Dr. Christopher Koßagk
Dr. med. Jessika Goldmann
Dr. Anett Buchheim-Zieb

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe