Suche

Kontakte

DRK Kliniken Berlin | Köpenick

Brustzentrum

Salvador-Allende-Straße 2-8
12559 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 35 63
Fax: (030) 3035 - 35 61
E-Mail Kontakt

Chefärztin des Brustzentrums

Dr. med. Anke Kleine-Tebbe

Abteilungsleitung

Kerstin Goerlitz

1

Brustzentrum

Das Brustzentrum Köpenick zeichnet sich durch gebündelte Kompetenz unter einem Dach aus: hier arbeiten die verschiedenen Spezialisten für Diagnostik, Operation, Chemo- und Hormonbehandlung, Bestrahlung und weitere Behandlungsmöglichkeiten eng zusammen.

Onko-Forum

Das Onko-Forum ist eine Veranstaltungsreihe zu ausgewählten medizinisch-onkologischen und psycho-onkologischen Themen. Die Veranstaltungen sind selbstverständlich kostenlos und offen für alle Betroffenen, Angehörige und Interessierte.

Das Onko-Forum findet jeweils dienstags von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr im Konferenzraum des Brustzentrums (Haus 5.4) statt.

Mehr Informationen zum Onkoforum finden Sie im Einladungsflyer >>

 

Folgende Themen bieten wir Ihnen an:

Dienstag, 6. Februar 2018

Die letzten Tage sind wertvolle Zeit – Das Hospiz Köpenick im Berliner Südosten

Referenten: Franziska Irmscher, Karin Lietz, Dr. med. Anke Kleine-Tebbe

Dienstag, 8. Mai 2017

Was ist Gestaltungstherapie/Klinische Kunsttherapie?
Einsatzmöglichkeiten in der gynäkologischen Onkologie

Referent: Anke Andrea Eckert

Dienstag, 4. September 2018

Erste Hilfe für die Seele – Der psychoonkologische Notfallkoffer

Referentin: Dipl.-Psych. Susan Wildenhain

Dienstag, 4. Dezember 2018

Axilläre Lymphknoten Operation – Wer? Wann? Warum?
Und was wird aus den Folgen?

Referent: Dr. med. Olaf Pirsig

Selbsthilfegruppe am Brustzentrum Köpenick

In der Selbsthilfegruppe treffen sich betroffene Frauen mit Brustkrebs, um Erfahrungen auszutauschen. An den Treffen können Sie ohne Voranmeldung teilnehmen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie vor der ersten Teilnahme kurz Rücksprache mit uns halten. Die Treffen finden an jedem 2. Dienstag im Monat im Konferenzraum des Brustzentrums (Haus 5.4) von 17.00 - 18.30 statt.

Die DRK Kliniken Berlin stärken die Selbsthilfe - mehr Infos dazu gibt es auf den Seiten der Selbsthilfegruppen.

Kontakt

Susan Wildenhain
Telefon: (030) 3035 - 3562
E-Mail Kontakt