Suche

Kontakte

Institut für Hygiene 

Standort:

DRK Klinken Berlin | Westend
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Wegbeschreibung

DRK Klinken Berlin | Köpenick
Salvador-Allende-Straße 2–8
12559 Berlin
Wegbeschreibung

DRK Klinken Berlin | Mitte
Drontheimer Str. 39–40
13359 Berlin
Wegbeschreibung

Tel.: (030) 3035 - 3588 
Fax: (030) 3035 - 3589 
E-Mail-Kontakt 

Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. med. Robin Köck

Abteilungsleitung

Katja Woop, Abteilungsleitung, Standort Westend, Mitte

Andrea Göhring, stellvertretende Abteilungsleitung, Standort Köpenick

Herzlich Willkommen

1

Liebe Patientinnen und Patienten,

Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit sind unser oberstes Ziel. Dabei spielt die Vorbeugung von Infektionskrankheiten oder Infektionsprävention eine große Rolle.

Unser Institut mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt dafür, dass Infektionsgefahren reduziert werden und unterstützt so den Gesundungsprozess der Patientinnen und Patienten.

Dazu erstellen wir Hygiene- und Desinfektionspläne für alle wichtigen medizinischen Prozesse, Stationen und Funktionsbereiche. Dabei richten wir uns stets nach dem aktuellen Stand des Wissens und den Empfehlungen der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention am Robert Koch-Institut.

Damit die festgelegten Maßnahmen von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eingehalten und qualitativ gut umgesetzt werden, führen wir regelmäßig Schulungen und Begleitungen des Personals auf den einzelnen Stationen durch.

Besondere Schwerpunkte liegen dabei auf der Sicherstellung einer optimalen Händehygiene und auf der Vorbeugung der Verbreitung von Erregern mit Antibiotikaresistenzen. Das beginnt mit der Beratung zur Förderung eines rationalen Antibiotikaeinsatzes („Antibiotic Stewardship“), die gemeinsam mit dem Institut für Mikrobiologie der DRK Kliniken Berlin durchgeführt wird. Außerdem werden Patienten mit bestimmten Erregern (z.B. Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus, MRSA) gezielt von uns visitiert, um anschließend mit den Ärzten, Pflegenden und Patienten die Therapiemöglichkeiten zu besprechen.

Dafür bedarf es gut ausgebildetes Fachpersonal. Unser Team am Institut für Hygiene besteht aus standortübergreifend arbeitenden ärztlichen Krankenhaushygienikern und acht Hygienefachkräften, die jederzeit für krankenhaushygienische Fragen ansprechbar sind. Daneben kümmern sich in den einzelnen Fachbereichen und Kliniken der DRK Kliniken Berlin speziell geschulte Hygienebeauftragte Ärztinnen und Ärzte, sowie Hygienebeauftragte Pflegende, die im Stationsalltag arbeiten, um die Einhaltung und Umsetzung der Hygienemaßnahmen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Genesung und einen angenehmen Aufenthalt in den DRK Kliniken Berlin.

Mit den besten Wünschen Ihr

Priv.-Doz. Dr. med. Robin Köck
Chefarzt