Suche

Kontakte

Zentrale Rufnummern

DRK Kliniken Berlin | Köpenick
Tel.: (030) 3035 - 3000

DRK Kliniken Berlin | Mitte
Tel.: (030) 3035 - 6001

DRK Kliniken Berlin | Westend
Tel.: (030) 3035 - 0

DRK Kliniken Berlin
Wiegmann Klinik

Tel.: (030) 3035 - 5755

DRK Kliniken Berlin
Pflege & Wohnen Mariendorf

Tel.: (030) 3035 - 5400

Information zum Datenschutz bei den DRK Kliniken Berlin

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen Ihrer Nutzung unserer Webseite ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie im Folgenden darüber informieren, wie wir gegebenenfalls mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Wir unterliegen den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) und haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns, als auch von externen Dienstleistern, beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu ermitteln. Darunter fallen beispielsweise Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, werden davon nicht erfasst (beispielsweise Anzahl der Nutzer einer Webseite).

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können grundsätzlich alle Webseiten der drk-kliniken-berlin.de besuchen, ohne dass personenbezogene Daten von Ihnen erhoben werden.

Indem Sie unsere Webseite aufrufen, werden nicht personenbezogene Informationen über diesen Vorgang für Sicherungszwecke gespeichert. Diese Daten werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, das heißt, Ihre Daten werden anonymisiert und sind nicht personenbezogen verwertbar.

Bei den Services „Kontakt / E-Mails / Anfragen allgemein“ erheben wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen lassen beziehungsweise um Ihre Anfragen weiterbearbeiten zu können. Personenbezogene Daten werden nur bei der Versendung von E-Mails oder Anfragen erhoben.

In allen anderen Fällen findet keinerlei Erhebung oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten statt. Wir erheben und verwenden nur diejenigen Daten, die benötigt werden, um den jeweiligen Dienst in Anspruch zu nehmen.

Die über Sie erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zweckgebunden, das heißt zur Bereitstellung und Durchführung des Internetangebots, verwendet. Eine darüber hinausgehende Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten werden sogenannte Cookies verwendet, das heißt kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers zur Optimierung des Webseiten-Angebots und Vereinfachung der Nutzung.

Diese Daten werden nicht dazu verwendet, den Besucher der Webseite persönlich zu identifizieren. Die gängigen Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können diese jedoch deaktivieren oder Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Sie über die Verwendung von Cookies informiert.

Wenn Sie keine Session-Cookies zulassen möchten, können Sie dies durch eine Deaktivierung von Session-Cookies in Ihrem Browser vornehmen (Details zum Vorgehen entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers).

Bei einer Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wahrnehmung Ihrer Rechte auf Auskunft, Sperrung, Löschung oder Berichtigung als Betroffener

Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.
Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Sperrung, Löschung oder Berichtigung jederzeit gegenüber DRK Kliniken geltend machen. Im Falle einer Sperrung bzw. eines Widerrufs werden Ihre Daten mit sofortiger Wirkung gelöscht, es sei denn, es stehen wichtige Gründe zur Aufbewahrung oder anderweitige gesetzliche oder vertragliche Vorschriften entgegen.

Bitte richten Sie Ihre Betroffenenrechte schriftlich oder per E-Mail an folgende Kontaktadresse:

DRK Kliniken Berlin
Büro der Geschäftsführung
Datenschutz
Spandauer Damm 130
14050 Berlin

E-Mail Kontakt

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der jeweilige Zweck, zu dem sie uns anvertraut wurden, erfüllt ist. Dies gilt auch für personenbezogenen Daten, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, es sie denn, es stehen keine anderweitigen gesetzlichen Verpflichtungen entgegen. Nach Wegfall des Verwendungszwecks werden Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht.

Verlinkung zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Wir werden Sie, wenn Sie unsere Internetseiten verlassen, durch einen „externen Link“ (neues Browserfenster) deutlich darauf hinweisen, dass Sie auf einen anderen Internetanbieter zugreifen. Fremde Inhalte auf unseren Internetseiten sind ebenfalls entsprechend gekennzeichnet.

Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Im Falle von Änderungen datenschutzrechtlicher Anforderungen behalten wir uns vor, die Datenschutzerklärung nach Bedarf anzupassen.

Berlin, 11.04.2012